Anonim

Das kürzlich auf der Frankfurter Automobilausstellung vorgestellte elektrische Superautokonzept Audi e-tron wird in Kürze auf ein Playstation-System in Ihrer Nähe kommen.

Das Fahrzeug wird bis Dezember im virtuellen Format auf der Playstation Home-Website erscheinen, einer kostenlosen herunterladbaren Anwendung, die mit dem PS3-System verbunden ist. Spieler haben die Möglichkeit, eine virtuelle Probefahrt mit dem Fahrzeug zu machen, da Audi als erster Autohersteller ein virtuelles Fahrzeug über Playstation Home anbietet.

Nach seiner Veröffentlichung im Dezember haben Gamer die Möglichkeit, den E-Tron durch das Vertical Run-Fahrspiel im Audi Space-System zu führen. Zusätzliche Fotos und ein Einblick in das Konzeptfahrzeug werden ebenfalls über Playstation Home angeboten.

Laut Kai Mensing, Leiter Online-Marketing bei Audi, "sammeln die meisten jungen Menschen ihre ersten Fahrerfahrungen mit Videospielen. Mit dem Audi Space können wir diese Zielgruppe in einer äußerst emotionalen und interaktiven Umgebung mit unserer Marke in Kontakt bringen und demonstrieren unseren "Vorsprung durch Technik" mit dem virtuellen E-Tron-Rennen.

Der Virtual Race-Aspekt der Audi-Website ermöglicht es Benutzern, andere im Knock-out-Format für mehrere Spieler zu fahren. Sie schlagen Gegner aus, indem Sie elektrische Energie sammeln und während des gesamten Rennens die höchste Geschwindigkeit beibehalten.

Mensing fügte hinzu: "Wir haben ein interaktives Konzept entwickelt, bei dem der Schwerpunkt auf ausgewählten Audi-Modellen liegt, um die Marke selektiv und interaktiv zu erleben."

Audi beabsichtigt, ab nächstem Jahr weitere Modelle und mehr Benutzerinhalte auf der Audi Space-Website hinzuzufügen. Machen Sie sich vorerst bereit, mit dem E-Tron durch das virtuelle Rennen zu fahren.

PS3-Besitzer müssen Playstation Home auf ihr System herunterladen, um rechtzeitig zum Start im Dezember auf die Audi Space-Website zugreifen zu können.