Anonim

Normal 0 MicrosoftInternetExplorer4

Manchmal ist es viel wichtiger, sich über Fahrzeuge zu informieren, an denen Autohersteller für die zukünftige Veröffentlichung arbeiten, als eine Autoausstellung zu besuchen oder eine Pressemitteilung zu lesen. Manchmal stöbern Journalisten in Patentanmeldungen und stellen die gewünschten Ergebnisse fest. Anscheinend hat L'Automobile, ein französisches Medienunternehmen, genau das getan. Sie haben eine europäische Patentanmeldung von Toyota aufgedeckt, die ein zukünftiges Fahrzeug zeigt, das ein Hybrid- oder EV-Kandidat zu sein scheint.

Die meisten von Toyota angemeldeten Patente fallen in die Kategorie der Hybridfahrzeuge. Toyota hält mehr Hybridpatente als alle anderen Autohersteller und reicht als Unternehmen praktisch immer Patentanmeldungen für neue Technologien ein.

Das Bild zeigt ein Fahrzeug mit einem Motorraum in Pint-Größe, der kaum groß genug aussieht, um einen Motor in voller Größe aufzunehmen. Man würde annehmen, dass sich entweder ein kleiner Hybridantriebsstrang oder möglicherweise ein elektrischer Antriebsstrang im Raum befinden könnte.

Die Bilder zeigen auch ein Fahrzeug, das etwas Ähnlichkeit mit dem 2007 1 / X-Konzept aufweist, das das Unternehmen zuvor vorgestellt hat. Im Moment können Sie einfach sitzen und darüber nachdenken, was das Unternehmen in den Ärmeln hat. Die Bilder zeigen sehr wenig, werden aber sicherlich viele faszinieren. Es besteht die Möglichkeit, dass dieses Fahrzeug auf dem Genfer Autosalon sein Konzeptdebüt feiert, aber es handelt sich derzeit nur um Spekulationen.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Fahrzeug von Toyota, indem Sie unten Kommentare veröffentlichen.