Anonim

Normal 0 MicrosoftInternetExplorer4

Überall tauchen Memorandums of Understanding auf. Diese Vereinbarungen, die als Absichtserklärung bezeichnet werden, legen die Grundlagen fest und enthalten Richtlinien für die Einführung von Elektrofahrzeugen. Nissan ist der König der Absichtserklärung, da sie anscheinend mit praktisch jedem eine unterzeichnet haben, aber Mitsubishi ist nicht weit dahinter. Jetzt hat sich Mitsubishi Motor Sales of Canada (MMSCAN) bei angemeldet. Die Vereinbarung wurde zwischen MMSCAN und Transport Canada getroffen.

Transport Canada ist eine Abteilung der kanadischen Regierung und verantwortlich für viele Aspekte im Zusammenhang mit Fahrzeugen, einschließlich Transportrichtlinien, Programmen, Machbarkeitstests und Fahrzeugen mit fortschrittlicher Technologie. Transport Canada wird auf der Auto Show 2010 in Toronto Machbarkeitstests des 2010 i-MiEV durchführen.

Die jüngste Vereinbarung zwischen Mitsubishi und Transport Canada wird sofort in Kraft treten. Unter diesen Bedingungen wird Mitsubishi Transport Canada 2 i-MiEVs zur vollständigen Bewertung zur Verfügung stellen. Die Bewertung wird unter realen Bedingungen durchgeführt, da die Fahrzeuge für den Betrieb der staatlichen Flotte verwendet werden.

Mitsubishi hält andere MoUs mit Provinzen und Städten in Kanada, aber dies ist ihre erste Vereinbarung mit der nationalen Regierung von Kanada.

Quelle: Mitsubishi Pressemitteilung

Tokio, 12. Februar 2010 -

Die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft Mitsubishi Motor Sales of Canada (MMSCAN) ein Memorandum of Understanding (MoU) mit Transport Canada, einem Teil der kanadischen Regierung, das für Transportrichtlinien und -programme verantwortlich ist, zur Durchführbarkeitsprüfung des emissionsfreies i-MiEV-Elektrofahrzeug auf der Canadian International AutoShow 2010 in Toronto, Kanada, die vom 12. bis 21. Februar für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird. Die Vereinbarung wurde am 9. Februar unterzeichnet.

Im Rahmen der Vereinbarung würden der Flotte von Transport Canada zwei i-MiEV zu Demonstrations- und Bewertungszwecken zur Verfügung gestellt. Transport Canada wird den i-MiEV in staatlichen Einrichtungen sowie unter verschiedenen realen Bedingungen testen, um das Fahrverhalten, die Leistung und die Reichweite der Fahrzeuge zu bewerten. Die Testergebnisse werden auch dazu beitragen, die potenziellen Umweltvorteile von Elektrofahrzeugtechnologien in Kanada zu bewerten.