Anonim

Ford ist in letzter Zeit in Fahrt gekommen und hat im letzten Monat mehr Autos in den USA verkauft als General Motors. Und es wird gelobt, für jedes neue Modell, das es auf den Markt bringt, die besten Kraftstoffverbrauchswerte seiner Klasse zu erzielen.

Die heutige Nachricht, dass der 2011 überarbeitete Ford Mustang mit dem 3, 7-Liter-V6-Motor von der EPA mit 19 MPG City und 31 MPG Highway bewertet wurde, ist eine bemerkenswerte Leistung. Das ist mit dem Sechsgang-Automatikgetriebe; Wenn Sie sich für das Sechsgang-Schaltgetriebe entscheiden, verlieren Sie 1 mpg auf der Autobahnbewertung.

Image

2011 Ford Mustang V-6 - neuer Duratec 3, 7-Liter

Image

2011 Mustnag V-6

Was es ungewöhnlicher macht, ist, dass dies kein winziger, anämischer V-6 ist. Es handelt sich um einen Dual-Overhead-Cam-Motor aus Aluminium mit einer Leistung von 305 PS und einer in jeder Hinsicht robusten Leistung.

Ford ist stolz darauf, dass der 2011 Mustang V-6 das "erste Serienauto in der Geschichte ist, das mehr als 300 PS und mehr als 30 MPG Highway Highway City produziert".

Um diese Zahlen zu erhalten, hat Ford Hunderte verschiedener Teile des Autos optimiert. Es verbesserte die Aerodynamik, fügte sowohl automatische als auch manuelle Sechsganggetriebe für niedrigere Reisegeschwindigkeiten hinzu und ersetzte die hydraulische Servolenkung durch elektrische Unterstützung, um die Motorlast zu senken.

Ob die Fahrer mit all der verfügbaren Leistung hypermile werden, ist eine andere Frage. Aber Ford ist dafür zu loben, dass er mit jedem Mustang die 30-mpg-Barriere geknackt hat.

Die Bewertungen sind nicht die 2011 Ford Fiesta Subcompact projizierten 30 mpg Stadt, 40 mpg Autobahn Bewertung, aber jedes eingesparte Benzin ist eine gute Sache in unserem Buch.

Und 2011 Mustang-Käufer mögen eindeutig die Kombination aus mehr Leistung und weniger Kraftstoff, um sie zu bekommen. Ford meldet mehr als 11.000 Vorbestellungen für das Auto, das im Frühjahr bei den Händlern ankommt.