Anonim
Image

2011 Lexus CT 200h

Nun, wenn wir es falsch verstehen, verstehen wir es wirklich falsch.

Erst gestern, als wir die neuen umweltfreundlichen Serienautos vom Genfer Autosalon überprüften, sagten wir, dass der neue 2011 Lexus CT 200h Kompakt-Schrägheck-Hybrid auf Europa beschränkt sein würde.

Nicht so.

Heute Morgen hat Lexus eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der es heißt, dass der 2011 Lexus CT 200h sein US-Debüt auf der New York Auto Show geben wird, wo die Medienvorschau in vier Wochen ab heute beginnt.

Trotz der traditionellen Vorliebe der US-Käufer für Limousinen gegenüber Schrägheckmodellen setzt Lexus darauf, dass sich Käufer für luxuriöse kompakte Schrägheckmodelle entscheiden, wenn sie sowohl sportliches Handling als auch die Kraftstoffeffizienz von Hybriden bieten. Heute ist der Audi A3 2010 und möglicherweise der Mini Cooper 2010 der einzige Wettbewerb in den USA.

Laut Lexus basiert der 2011 CT 200h auf einer neuen Plattform mit MacPherson-Federbeinen vorne und einem speziellen Design für Doppelquerlenker und Längslenker-Hinterradaufhängung.

Das Hybrid Synergy Drive-System verwendet im Gegensatz zum stärkeren 2, 5-Liter-Motor der HS 250h-Limousine den gleichen 1, 8-Liter-Vierzylinder wie der Toyota Prius 2010. Es bietet die übliche Meile von rein elektrischem Laufen unter leichter Beschleunigung mit Geschwindigkeiten von bis zu 45 km / h.

Lexus hat für den 2011 CT 200h "ein neues Maß an Raffinesse, Raffinesse und Liebe zum Detail" versprochen, sagt aber auch, dass der CT "speziell entwickelt wurde, um überlegene Agilität im Handling und ein sportliches Fahrerlebnis mit dem von jedem Lexus erwarteten Fahrkomfort zu kombinieren . "