Anonim

Sie haben alles gesehen - Alpenwanderer stürzen in den Tod, Frauen verlieren Röhrenoberteile und fallen mit dem Riesenrad herunter, Menschen verlieren ihre "Sachen", wenn sie genau richtig auf einen Showcase Showdown bieten. Aber haben Sie jemals einen Gewinner mit mehr als 112.000 US-Dollar bei The Price is Right gesehen?

Nein, und du hast es immer noch nicht.

Die am längsten laufende Spielshow des Fernsehens spielt heute den Tag der Erde mit dem allerersten Werbegeschenk für einen Tesla Roadster 2010, der nicht die neue persönliche Peitsche eines Gewinners sein wird, der nicht die richtige endgültige Zahl für den Preis des Roadsters im Wert von 112.845 US-Dollar ausgewählt hat. Wir zeigen es Ihnen jetzt ohne Spoiler-Alarm, da es fast Nachmittag ist - und wir wetten, dass gerade nicht zu viele Sofakartoffeln lesen.

Laut dem in Palo Alto ansässigen Autohersteller (und Nachbarn von High Gear Media) ist der Roadster der teuerste Preis, der jemals für die Staude am Tag angeboten wurde, der vom komödiantischen Komiker Drew Carey moderiert wird.

Sicher, sie haben Cadillacs und dergleichen während seiner Amtszeit verschenkt - aber wir wetten, dass Bob Barker gerade jemanden kastrieren und kastrieren lässt, weil er dieses große Handout unter Careys Aufsicht geschehen lässt, auch wenn es nicht ausgehändigt wurde. Und wenn Sie Happy Gilmore gesehen haben, wissen Sie, dass Barker einen gemeinen Haken wirft.