Anonim

Die neueste Nachricht ist die Ankündigung des Hurst Mustang Cabrio Pace Car für die Mustang Challenge Series. Das Auto ist ausschließlich für Pace-Car-Aufgaben vorgesehen und wird ab diesem Moment nicht mehr zum Verkauf angeboten. Das hängt jedoch wirklich davon ab, wie viel das Auto bringt, wenn es im nächsten Januar versteigert wird. Die Vorteile der Auktion gehen an die Austin Hatcher Foundation for Pediatric Cancer, eine Wohltätigkeitsorganisation, die krebskranke Kinder unterstützt. Aus den Bildern geht hervor, dass die goldene und schwarze Lackierung und die benutzerdefinierten 20-Zoll-Räder nur darum bitten, in den Mainstream-Markt aufgenommen zu werden.

Apropos kundenspezifische Upgrades: Dieser Mustang wird auch eine Reihe von Ford Racing-Modifikationen enthalten, darunter einen Kompressor, einen Auspuff aus Edelstahl, einen K & N-Luftfilter, eine Gewindefahrwerk und 14-Zoll-Bremsscheiben mit Vierkolben-Bremssätteln. Obwohl wir es noch nicht erwähnt haben, wird das Auto den typischen Hurst T-förmigen Schaltgriff tragen und der Innenraum wird schwarzes Leder mit goldenen Hurst-Emblemen haben.

Fazit: Dieses Mustang Pace Car gibt ein gutes Statement ab und wird einem guten Zweck zugute kommen.