Anonim
Image

2011 Chevrolet Cruze Vorschau

Abgesehen vom elektrischen Volt hat der 2011 Chevrolet Cruze die Auto-Show-Strecke lange genug bereist, um sie zu einem vertrauten Gesicht zu machen, lange bevor sie bei den Händlern ankommt.

Aber jetzt hat Chevy seine neue kompakte Limousine ab 16.995 US-Dollar bewertet. Und das bedeutet, dass es gegen Ende des Sommers wirklich bald bei den Händlern auftauchen wird.

Image

2011 Chevrolet Cruze Eco

Image

2011 Chevrolet Cruze Eco

Die viertürige Cruze-Limousine 2011 ersetzt den veralteten Cobalt 2010, der selbst ein Überbleibsel aus den alten Zeiten des Chevy Cavalier ist. Der 2011 Cruze ist ein Weltauto, was bedeutet, dass US-Käufer eine besser ausgestattete, sicherere und leistungsstärkere Version eines weltweit verkauften Autos erhalten.

Mittelgroße Präsenz?

Laut Chevrolet ist der Cruze im Kompaktsegment mittelgroß vertreten. In der Tat ist es eine gut genug aussehende Limousine, und selbst das Basismodell verfügt über ein ordentliches Maß an Standardausstattung.

Aber der 2011 Chevy Cruze hat nur ein Jahr Zeit, um eine große Wirkung zu erzielen, und dann wird der 2012 Ford Focus - sein einziger wirklicher inländischer Konkurrent - auf den Markt gebracht, wahrscheinlich mit gleichem Erfolg.

Basismodell: Cruze LS, 16.995 USD und mehr

Das Einstiegsmodell mit 1, 8-Liter-Motor und Sechsgang-Schaltgetriebe ist der Cruze LS. Zu den Standardfunktionen gehören eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber und Schlösser, ein schlüsselloser Fernzugriff und XM Radio mit einem dreimonatigen Testabonnement.

Das OnStar-System ist ebenfalls Standard und verfügt über ein kostenloses Abonnement für sechs Monate, das die Navigationsunterstützung von Turn-by-Turn enthält.

Chevy behauptet stolz, dass der Cruze LS "die Standard-Sicherheitsmerkmale in diesem Segment" hat, darunter 10 Airbags, Traktionskontrolle, elektronische Stabilitätskontrolle mit der Fähigkeit, mögliche Überschläge zu erkennen, ein zusammenklappbares Pedalsystem und natürlich Antiblockiersysteme .

Mittelklasse-Modell: Cruze LT, 18.895 USD und mehr

Der Cruze LT tauscht einen kleineren, sparsameren und ebenso leistungsstarken Motor aus, den 1, 4-Liter-Ecotec 4 mit Turbolader. Es fügt auch 16-Zoll-Räder hinzu.

Während die EPA keine endgültigen Bewertungen für die Reihe der Cruze-Modelle veröffentlicht hat, ruckelt Chevy für durchschnittlich 30 mpg oder mehr.

Grünes Modell: Cruze Eco, 18.895 USD und mehr

Wir haben den 2011 Chevrolet Cruze Eco hier ziemlich ausführlich behandelt, einschließlich seiner Gewichtseinsparungsmaßnahmen und seiner Kraftstoffeffizienz von 40 Meilen pro Gallone auf der Autobahn.

Die leichten 17-Zoll-Leichtmetallräder sind mit Reifen mit extrem geringem Rollwiderstand ausgestattet und verfügen über eine Reihe von aerodynamischen Verbesserungen, damit sie mit weniger Leistung durch die Luft rutschen.

Top of the Line: Cruze LTZ, 22.695 USD und mehr

Der Cruze auf höchstem Niveau ist das LTZ-Paket, das dem 1, 4-Liter-Ecotec-Turbomotor eine Sechsgang-Automatik sowie eine Reihe von Annehmlichkeiten hinzufügt.

Dazu gehören Ledersitzflächen, ein Sechs-Wege-Fahrersitz, Lederbezüge für Schaltknauf und Lenkrad, Tempomat, Klimaautomatik, Fernstart des Fahrzeugs und eine Ultraschallunterstützung für das Einparken hinten.

Zu den Unterhaltungsfunktionen gehören eine Bluetooth-Verbindung für Mobiltelefone, ein USB-Anschluss und Audiosteuerungen an der Lenkradnabe.

Aber warte, da ist noch mehr

Wie üblich stehen bei bestimmten Cruze-Modellen verschiedene zusätzliche Optionen zur Verfügung. Der Online-Konfigurator von Chevy zeigt, was mit welcher Ausstattungsvariante angeboten wird. Darunter befinden sich beheizte Sitze, ein Pioneer-Audiosystem mit 250 Watt und 9 Lautsprechern sowie ein Navigationssystem im Armaturenbrett.

Es gibt auch ein RS "Erscheinungspaket", bestehend aus Nebelscheinwerfern, Front- und Seitenleisten sowie einem Heckspoiler.