Anonim

Subaru hat in Bezug auf die Aktualisierungen des Modelljahres 2011 für die Forester-Baureihe nicht viel Aufhebens gemacht, aber wir werden es tun, da der kompakte SUV sparsamer geworden ist.

Bei einem brandneuen Vierzylinder-Boxermotor für die 2.5X-Basismodelle steigt der Kraftstoffverbrauch sowohl für manuelle als auch für automatische Modelle auf 21/27 mpg (Stadt / Autobahn). Dies ist vergleichbar mit 20/27 mpg Stadt / Autobahn für manuell ausgestattete 2010er Modelle und 20/26 mpg Stadt / Autobahn für die Automatik.

Der neue Motor verdrängt immer noch 2, 5 Liter, verfügt jedoch über einen etwas längeren Hub und eine kettengetriebene doppelte obenliegende Nocke anstelle des vorherigen Riemens. Es ist auch immer noch mit 170 PS bewertet, aber das Drehmoment beträgt bis zu 174 Pfund-Fuß. Spitzenwerte für Leistung und Drehmoment liegen ebenfalls bei etwas niedrigeren Drehzahlen vor, wodurch der neue Motor flexibler wird.

Der turbogeladene 2011 Subaru Forester XT behält den vorherigen Motor bei.

Andere Änderungen an der 2011 Subaru Forester-Reihe bestehen hauptsächlich aus Ausstattungs- und Ausstattungsänderungen. Die Forester 2.5XT-Modelle umfassen jetzt beispielsweise 2.5XT Premium und 2.5XT Touring, wobei letzteres die 2.5XT Limited als Top-Forester-Modell ersetzt.