Anonim

Mercedes-Benz hat den Smart Fortwo Electric Drive, BMW das kommende Megacity Vehicle und sogar Volkswagen arbeitet an einer Serienversion seines E-Up-Konzeptautos, aber was ist mit Audi? Wir wissen, dass der Autohersteller seine neue e-tron-Sparte aufbaut, um eine neue Generation vollelektrischer Fahrzeuge zu fördern und zu entwickeln. Bisher sind jedoch nur zwei hochwertige elektrische Sportwagen für die Produktion bestätigt.

Laut einem neuen Bericht wird Audi ein Elektrofahrzeug der Einstiegsklasse haben, das auch für städtische Umgebungen ausgelegt ist. Die Informationen stammen von Audi-Chef Rupert Stadler, der What Car? dass ein Audi Minicar mit Elektromotor geplant ist.

„Mit ziemlicher Sicherheit werden wir ein kleines Elektroauto haben. Es wird untersucht “, enthüllte Stadler.

Was der Audi-Chef nicht verriet, ist, ob das Auto auf der A1-Plattform basiert oder ein neues kleineres Auto, das angeblich Audi Zero heißt. Wir haben das A1 e-tron Konzeptfahrzeug bereits gesehen, aber dieses Modell ist viel hochwertiger als das erwartete BMW Megacity Vehicle und Smart Electric Drive.

Leider ist jeder Starttermin noch drei bis fünf Jahre entfernt.