Anonim

So wie Händler unpopuläre Autos rabattieren müssen, fügen sie Modellen, bei denen die Nachfrage das Angebot übersteigt, häufig "Zuschläge" hinzu. Es ist Autohaus Yin und Yang oder so.

Jetzt hat die Mega-Händlerkette AutoNation eine Linie in den Sand gezogen und erklärt, dass ihre Händler ihre begrenzte Anzahl von Elektroautos mit erweiterter Chevrolet Volt-Reichweite 2011 zum Aufkleberpreis verkaufen werden - der 41.000 US-Dollar einschließlich einer Liefergebühr von 720 US-Dollar beträgt.

Die Besorgnis über räuberische Händler, die 2011 Volt ankurbelten, nahm Anfang dieses Monats zu, als eine E-Mail von einem Händler in Los Angeles einen Aufschlag von 20.000 USD auf den Volt zitierte.

Image

2011 Nissan Leaf

GM wird 2011 nur 10.000 Volt und 2012 weitere 45.000 Volt produzieren, und die Nachfrage nach dem ersten viertürigen viertürigen Elektroauto des Automobilherstellers wird voraussichtlich hoch sein.

AutoNation wird die gleiche Richtlinie auf den 2011er Nissan Leaf mit einem Aufkleberpreis von 32.780 US-Dollar ausweiten. Die Aufkleberpreise für beide Autos spiegeln keine Steuergutschriften oder staatlichen Anreize des Bundes wider.

Es gibt eine kleine Ausnahme von dieser Richtlinie: Vom Händler installierte Optionen sind weiterhin zulässig. Bedeutet das, dass wir wahrscheinlich 20.000 US-Dollar Fußmatten- oder Klarlackpakete sehen werden?