Anonim

Coulomb Technologies, ein führender Anbieter von Ladestationen und Infrastruktur am Straßenrand, kündigte eine dritte Finanzierungsrunde in Höhe von 15 Mio. USD an, mit der das Netzwerk von Ladestationen für Elektrofahrzeuge weiterentwickelt werden soll.

Das Unternehmen hat Partnerschaften mit Leviton und Siemens geschlossen, die ihre Elektrofahrzeugausrüstung in das ChargePoint-Netzwerk von Coulomb aufnehmen werden. Die Ladestationen von Coulomb, die bereits in New York, Detroit und Sydney verwendet werden, verfügen über drahtlose Anwendungen, mit denen Fahrer den Ladevorgang ihres Autos von ihrem iPhone oder Computer aus verfolgen können.

Ladestationen gewinnen an Bedeutung, da das Interesse der Verbraucher an Elektrofahrzeugen und die bevorstehende Einführung der Limousinen Nissan Leaf, Chevrolet Volt und Coda in diesem Jahr zunehmen.

Coulomb hat Konkurrenz auf den Fersen von anderen EV-Ladedienstleistern wie Better Place, das ebenfalls Ladestationen und Infrastruktur weltweit eingeführt hat - und hat mit der hawaiianischen Regierung einen Vertrag über den Bau von Schaltstationen abgeschlossen, an denen Verbraucher verbrauchte Autobatterien austauschen können für einen voll aufgeladenen. Hawaii ist ein heißer Markt für Elektrofahrzeuge, dank des Engagements des Staates für erneuerbare Energien und kurzer Fahrstrecken, die für die geringe Reichweite - etwa 100 Meilen pro Ladung - der meisten Elektrofahrzeuge, die in diesem Jahr auf den Markt kommen sollen, weniger ein Hindernis darstellen.

Image

Ladestation für Elektrofahrzeuge CT-2000 von Coulomb Technologies

Coulomb hat außerdem mit dem Energieministerium einen Vertrag über die Installation von 4.600 privaten und öffentlichen Ladestationen in den USA abgeschlossen. Das Unternehmen hat seit 2009 mehr als 850 Stationen ausgeliefert und kürzlich eine Reihe von Ladegeräten für den Heimgebrauch angekündigt.

Die Finanzierung in Höhe von 15 Mio. USD stammt von den bestehenden Investoren Rho Ventures, Voyager Capital, Siemens Venture Capital und Hartford Ventures. Coulomb hat auch neue Investoren gewonnen: Harbor Pacific Capital, LS Cable und LS Industrial Systems.

Diese von Iris Kuo geschriebene Geschichte wurde ursprünglich auf VentureBeats GreenBeat, einem redaktionellen Partner von AllCarsElectric, veröffentlicht.