Anonim
Image

SEAT IBE Concept vom Pariser Autosalon 2010

Was ist die Aufregung von SEAT auf dem Pariser Autosalon 2010? Das IBE-Konzept. Wenn Sie das IBE-Konzept mit einem aktuellen oder früheren Auto vergleichen müssten, könnten Sie denken, es sieht aus wie ein sportlicherer und etwas besser geformter Astra. Grundsätzlich handelt es sich um eine kompakte Lukenkonfiguration, die niedriger und breiter ist als die meisten Autos, die Sie im selben Segment finden würden. Noch cooler ist, dass das IBE-Konzept ein vollelektrisches Konzept ist, das einen ähnlichen Antriebsstrang zu verwenden scheint wie das Audi E-Tron-Konzept, das auch auf der diesjährigen Messe vorgestellt wurde. Der größte Unterschied ist das Fehlen einer Technologie zur Erweiterung der Reichweite (lesen Sie einen Benzin- oder anderen kraftstoffbetriebenen Motor). Trotzdem wird die Reichweite des IBE-Konzepts auf 80 Meilen geschätzt.

Ich weiß nur, dass ich sofort in diesem SITZ Platz nehmen würde… natürlich würde ich ihn auch mit nach Hause nehmen wollen. Weitere Neuigkeiten vom Pariser Autosalon 2010 finden Sie auf AllSmallCars.com.