Anonim
Image

2011 MINI WRC Rennfahrer

Laut Ian Robertson, Mitglied der Geschäftsleitung für Vertrieb und Marketing der MINI-Muttergesellschaft BMW Group, wählen sie die Rallye-Weltmeisterschaft, „um der heutigen Fahrergeneration die Sportlichkeit von Mini-Autos zu beweisen.“Angesichts der MINI-Veranstaltungen, an denen ich teilgenommen habe Dies ist wahrscheinlich kein schwerer Verkauf, insbesondere angesichts des reichen Rallye-Erbes des Unternehmens aus den vergangenen Jahren. Dazu gehört auch der erste Sieg des Unternehmens im Jahr 1959 bei der Mini Miglia National Rally. Der Beweis, dass etwas nicht der einzige Grund ist, den MINI hat brachte den Clubman zum Rallye-Weltmeisterschaftsprogramm: "Das Engagement stärkt auch die Schlüsselwerte der Marke Mini, " Aufregung "und" Energie ", und unterstreicht die männliche Seite der Marke." Okay, okay, vielleicht ist es der Hauptteil dieser Gleichung, etwas wirklich zu beweisen.

Die WRC-Version des MINI Clubman wird mit einem 1, 6-Liter-Vierzylinder-Turbomotor ausgestattet sein. Noch interessanter und seltener ist die Allradantriebskonfiguration mit Sechsgang-Schaltgetriebe. Wie Sie sich vorstellen können, hat der MINI viel Potenzial, die WRC im Sturm zu erobern. MINI beeilt sich jedoch nicht, sie werden sechs der 13 geplanten Rennen für 2011 laufen und dann planen, 2012 ein vollständiges Programm durchzuführen.

Wie sie sagen: "Lass uns MINI."

Weitere Neuigkeiten vom Pariser Autosalon 2010 finden Sie hier bei AllSmallCars.com.