Anonim

Die Vorfreude auf das 2011 Leaf-Elektroauto von Nissan beginnt zu kochen, aber für diejenigen, die in den letzten Monaten Einlagen getätigt haben, bringt das Warten auf das Auto eine Mischung aus Frustration und Aufregung mit sich, wie ein Kind an Heiligabend, das versucht, es zu erreichen schlafen, bevor der Weihnachtsmann ankommt. Unser eigener Marty Padgett kennt dieses Gefühl nur zu gut.

Nicht so beim 7-fachen Tour de France-Gewinner und Radfahrer Lance Armstrong, der sein schwarzes Blatt in Empfang genommen und seine Twitter-Follower zuerst informiert hat.

Lance's Leaf läuft auf nicht standardmäßigen schwarzen Leichtmetallrädern mit einem markanten, Livestrong-ähnlichen gelben Band um die Felge. Nissan versprach Armstrong, der erste Leaf-Besitzer zu sein, und die beiden haben jetzt eine starke Partnerschaft.

Bereits im Juli veröffentlichten Lance und Nissan eine Werbung für den Leaf. Lance erzählte uns, wie der Leaf ein Hauch frischer Luft für jemanden ist, der 20 Jahre lang Diesel- und Benzinfahrzeugen auf dem Weg zum Gewinn eines weiteren Rennens gefolgt ist.

Die Radsportlegende wird uns auf seiner Twitter-Seite mit Sicherheit weitere Informationen zu seinem aufregenden Neukauf geben. Halten Sie also die Augen offen, um zu sehen, wie es ihm geht.

Schauen Sie sich Lances Anzeige unten an. Weitere Informationen zum 2011 Nissan Leaf finden Sie in unserem Ultimate Reference Guide.