Anonim

Der neue 2011 Hyundai Sonata Hybrid hat bereits viel zu bieten - wie Marty Padgetts Einstellung zum Auto in unserem ersten Fahrbericht und John Voelckers Aufnahme des Autos in die 2011 Best Car To Buy-Nominierten von GreenCarReport belegen. Das Angebot wurde jedoch noch süßer: Auf den Akku des Sonata Hybrid wird eine Garantie von 10 Jahren / 100.000 Meilen gewährt.

Die heute im Hyundai Technical Center in Detroit angekündigte Garantie ist erwähnenswert, obwohl sie nicht gerade bahnbrechend ist. Toyota und andere Hybridhersteller, einschließlich Chevrolets 2011 Volt, gewähren auf ihre Akkus in der Regel eine Garantie von 8 Jahren / 100.000 Meilen, außer in den kalifornischen Emissionsvorschriften, in denen die Garantie auf 10 Jahre / 150.000 Meilen erweitert wird.

Der Akku des Sonata Hybrid 2011 ist jedoch in einer anderen Hinsicht etwas Besonderes: Er ist der erste Massenmarkt-Hybrid, der im Gegensatz zum Nickel-Akku einen Lithium-Ionen-Akku (oder Lithium-Polymer-Akku, je nachdem, wie Sie das Problem Technik vs. Chemie definieren) verwendet. Metallhydrid in konkurrierenden Autos wie dem Toyota Prius verwendet. Ja, der S400 Hybrid von Mercedes-Benz hat den Sonata Hybrid auf den Markt gebracht, aber sein begrenztes Volumen und seine hohen Preise verhindern, dass er den Titel auf dem Massenmarkt erobert.

Weitere Informationen zum 2011 Hyundai Sonata Hybrid, einschließlich eines Interviews mit dem Produktmanager des Fahrzeugs, Steuergutschriften und mehr, finden Sie auf unserer Sonata Hybrid-Tag-Seite.