Anonim

Wenn Sie mit dem 2011 Chevrolet Volt Range-Extended EV vertraut sind, sind Sie bereits mit dem Opel Ampera vertraut, da es sich im Wesentlichen um dasselbe Auto handelt.

Der Ampera wird unter den anderen Marken von General Motors, dem in Deutschland ansässigen Opel, und in Großbritannien als Vauxhall Ampera verkauft. Es ist nicht ungewöhnlich, dass einige Produkte von GM weltweit verkauft werden - der Opel Astra wurde in den USA als Saturn verkauft und der Buick Regal basiert stark auf dem Opel Insignia. Aus diesem Grund gelten auch hier alle Fakten und Zahlen, die Chevrolet für den Volt beansprucht. Eine Fülle von Informationen zum Volt finden Sie im ultimativen Leitfaden von GreenCarReports zum 2011 Chevrolet Volt.

Bisher ist jedoch nicht bekannt, wie viel das europäische Modell kosten würde. Wundere dich nicht mehr - die Preise für den Ampera beginnen bei 42.900 Euro oder 58.745 US-Dollar. Wir sind es gewohnt, in Europa höhere Einzelhandelspreise zu sehen, und sie können zwischen den Kontinenten nie auf vergleichbarer Basis verglichen werden, aber dennoch lässt der US-Volt-Grundpreis von 41.000 US-Dollar positiv günstig aus.

Der angegebene europäische Preis beinhaltet die deutsche Umsatzsteuer oder "Mehrwertsteuer" (MwSt.), Die auf alle neuen Fahrzeuge erhoben wird, dh der Nettopreis beträgt 36.050 Euro (49.352 USD). Opel weist darauf hin, dass sich der Preis von Markt zu Markt geringfügig unterscheiden wird, da verschiedene Länder unterschiedliche Spezifikationsanforderungen haben, von denen einige luxuriöser sind als andere.

Die Reservierungen unter www.opel-ampera.com haben bereits begonnen. Interessenten erhalten den Titel "ePioneer" und erhalten exklusive Neuigkeiten zum Auto sowie Möglichkeiten für Probefahrten.

In Bezug auf das Styling ist der Ampera vielleicht gewagter als das eher konservative Aussehen des Volt, was die große Vielfalt des europäischen Geschmacks von Autos widerspiegelt. Besonders auffällig sind die Bumerang-Leuchten vorne und der Chrom-Kühlergrill vorne passt zum Rest der Opel-Baureihe. Die Vauxhall-Version wird zweifellos den unverwechselbaren "V" -Designgrill von Vauxhall tragen.

Das Heck des Autos ist wohl auch schöner als der Volt, obwohl die Sicht durch den schmaleren Glasschlitz am Rand der Heckklappe beeinträchtigt werden kann.

Innen ist alles sehr Volt-artig und die einzigen wirklichen Änderungen sollten in den Ausstattungsvarianten und Materialien sein.

Der Verkauf des Ampera wird im vierten Quartal 2011 beginnen, was bedeutet, dass europäische Käufer etwa ein Jahr länger warten müssen als ihre amerikanischen Kollegen. Umgekehrt sollte es Opel die Möglichkeit geben, alle Fehler auszubügeln, die im ersten Jahr des Volt-Verkaufs entdeckt werden könnten.

Es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich der Ampera auf dem europäischen Markt sein wird. Der Preis ist zwar traditionell offen für sparsamere Autos und neue Technologien, aber der Preis wird das Auto sehr schwer verkaufen, wenn Dieselversionen des Opel Astra gleicher Größe bei weniger als 20.000 Euro (etwas mehr als 27.000 US-Dollar) starten und 4, 1 Liter pro 100 km liefern. oder 57mpg.

Auf der anderen Seite hat der Basisdiesel Astra weniger als die Hälfte der Leistung des Ampera von einem Motor mit geringerem Hubraum als der Ampera-Motor mit erweiterter Reichweite, sodass diejenigen, die nach Leistung suchen, möglicherweise besser vom EV mit erweiterter Reichweite bedient werden.

Der Ampera ist auch ideal für Fahrer, die selten mehr als die 40 Meilen pendeln, die ein Ampera im rein elektrischen Modus bewältigen kann. In Europa, wo die Wege kürzer sind als in den USA, ist das Auto möglicherweise finanziell sinnvoll, und viele Fahrer könnten Tausende von Kilometern fahren, ohne jemals den Benzinmotor zu benötigen. Wie wir jedoch gesehen haben, kann die Amortisation selbst mit einem relativ billigen Elektrofahrzeug wie dem kommenden Fluence ZE von Renault einige Jahre dauern.

Wie immer werden wir Sie über weitere Neuigkeiten von Opel Ampera und Chevrolet Volt auf dem Laufenden halten, sobald wir sie erhalten. Sehen Sie sich diesen Bereich an.