Anonim

Noch vor einem Monat haben wir vorgeschlagen, dass 40 Meilen pro Gallone die neue Prahlerschwelle für Kleinwagen und sogar Kleinwagen sind.

Jetzt hat Hyundai die Handschuhe mit einer cleveren Marketingkampagne fallen lassen (oder den Handschuh runtergeworfen), um sie anderen Herstellern gegenüberzustellen: Er wird den Verkauf seiner Modelle mit einer Geschwindigkeit von 40 mpg pro Monat aufbrechen und die anderen Autohersteller dazu auffordern das Gleiche.

"Für uns", sagte John Krafcik, Präsident und CEO von Hyundai Motor America, "geht es bei der Führung nicht darum, wie viele 40-mpg-Sondermodelle wir anbieten, sondern darum, wie viele 40-mpg-Fahrzeuge die Verbraucher tatsächlich kaufen. Wir." Ich würde gerne sehen, wie andere unserem Beispiel folgen. “

Es ist alles, um den 2011 Hyundai Elantra compact hervorzuheben, den die EPA für alle seine Modelle mit 40 mpg Autobahn bewertet - im Gegensatz zum Beispiel zum 2011 Chevy Cruze. Es gibt nur ein einziges Modell, den 2011 Chevy Cruze Eco, der die magische Bewertung von 40 mpg erreicht.

Image

Hyundai's Save The Asterisks

Oder wie Hyundai ausdrücklich sagt: "Wir möchten ALLE Elantras hervorheben, nicht nur eine kleine Scheibe von Schaltgetriebemodellen (bereits eine kleine Scheibe), sondern 40 mpg - keine Sternchen."

Was zu ihrem "Save the Asterisks!" Führt. Video unten.

Hyundai geht davon aus, dass im Januar mehr Elantras mit 40 mpg verkauft werden, als die beiden (nicht näher bezeichneten) "Hauptkonkurrenten" im Laufe des Jahres 2011 ihre "40/42 mpg-Sonderzusätze" verkaufen werden [SIC: Wir glauben, Hyundai's Pressemitteilung mit dem Titel "Editionen"].

Auf der FuelEconomy.gov-Website der EPA können Verbraucher alle Autos nach Kilometerstand sortieren. Dies ist jedoch eine weitere clevere Herausforderung für ein Unternehmen, das für seine Marketing-Intelligenz bekannt wird.

Ein weiterer Fall: Hyundai profitierte während des wirtschaftlichen Abschwungs stark von seinem Hyundai Assurance-Programm, das garantiert, dass jeder neue Hyundai, der von jemandem gekauft wurde, der später einen Job verlor, zurückgenommen wird.

Es war ein großer Erfolg bei den Verbrauchern und wird allgemein dafür verantwortlich gemacht, dass Hyundai ein zweistelliges Umsatzwachstum erzielt. In der Folge führte dies zu "Assurance Plus", das versprach, entlassene Autokäufer mit dreimonatigen Zahlungen aus dem Verkehr zu ziehen, anstatt ihre Fahrzeuge insgesamt zurückzugeben.

Der neue Elantra 2011 verwendet ähnliche Stilelemente wie das erfolgreiche Mittelklasse-Auto Hyundai Sonata 2010, das seinen Vorgänger entscheidend übertroffen hat. Mit starken Einträgen in den Segmenten der wichtigsten Kompakt- und Mittelklasse-Limousinen könnte man sagen, dass Hyundai auf dem Vormarsch ist - Sternchen und alles.