Anonim

Der März gegen Ende des ersten Quartals 2010 ist einer dieser Monate, in denen im Allgemeinen viele Tipps für die Frühlingsferien für Urlauber sowie Berichte über die New York Auto Show enthalten sind. Der Artikel, der uns dieses Jahr ab März 2010 wirklich aufgefallen ist, war weder eine Auto-Show-Nachricht noch eine Ankündigung neuer Modelle - ich dachte, der Scion iQ-Minicar und Nissan Juke gingen auf die New York Auto Show. Die Erfahrung, die später in den Schlagzeilen von AllSmallCars.com auftauchte, war eine Reise zum Tesla-Händler in der wunderschönen Innenstadt von Boulder, Colorado.

Der Artikel Ein Besuch bei Teslas Colorado-Händler: All-Electric a Mile High berichtete über das Autohaus, das Auto und die Erfahrungen auf der Straße. Natürlich ist der Tesla weltweit für seine Fähigkeit bekannt, in 3, 7 Sekunden zwischen 0 und 60 zu laufen und eine maximale Reichweite von 240 Meilen zu erreichen, während er ausschließlich mit Strom betrieben wird. Es ist auch bekannt für einen Preis von über 100.000 US-Dollar (vor Rabatten, die von Bundesstaaten oder Regierungen angeboten wurden). Der Tesla hat bewiesen, dass man einen vollelektrischen Sportwagen bauen kann und einen, den jeder von der Jugend bis zur Babyboomer-Generation hinter sich lassen kann - wenn er den Teig hat, um ihn auf einen zu legen.

Warum haben wir es für unseren Top-Artikel vom März 2010 ausgewählt? Für uns ist der Tesla, der in Boulder erhältlich ist, die große Migration von Elektrofahrzeugen in die Rocky Mountain- und Midwest-Regionen. Colorado, bekannt für seine Berge und das großartige Skifahren, bietet den Verbrauchern nicht viel Fahrt und Antrieb, während es andererseits ein strategischer Testpunkt für Hersteller im Entwicklungsprozess der meisten Fahrzeuge ist. Wenn Tesla diese Fahrzeuge in der Rocky Mountain Region leicht zugänglich und wartbar macht, ist es nicht ungewöhnlich, sie auf den Straßen von Denver oder Boulder zu sehen. Darüber hinaus ändert sich der Nervenkitzel beim Fahren in der Höhe nicht, da die Elektromotoren davon nicht betroffen sind. Sie möchten eine Geschwindigkeit, die in LA dieselbe ist wie über Trail Ridge? Der Tesla kann das.