Anonim

Die Grundvoraussetzungen eines Volkswagen Golf finden sich auch unter einem Audi TT, A3, Volkswagen Jetta, Beetle und in Europa mehreren anderen Fahrzeugen. Sogar der optisch nicht verwandte Ford Fiesta und der Mazda2 sind unter der Haut ähnlich.

Wir glauben jedoch, dass der größte Automobilmischling in der europäischen Chrysler-Reihe ansässig ist.

"Chrysler" Ypsilon

Eines davon ist das Delta, ein neu gekennzeichneter Lancia, der auf einer ähnlichen Fiat-Plattform basiert wie der 2012 Dodge Dart. Der andere ist der Ypsilon-Kleinwagen, und wir fuhren einen an einem Tag, der von der britischen Society of Motor Manufacturers and Traders veranstaltet wurde.

Wir haben das ungewöhnlich gestaltete Ypsilon bereits bei GreenCarReports erwähnt. Wie der Delta wird er nur in Großbritannien als Chrysler verkauft, da das Auto in Wirklichkeit von Lancia in Kontinentaleuropa gebaut und verkauft wird.

Lancia hat jedoch in Großbritannien einen schlechten Ruf für Qualität, dank massiver Rückrufe wegen Rost in den 1980er Jahren. Chrysler ist besser bekannt für Autos wie den Retro PT Cruiser und den Gangster-ähnlichen 300. Das macht es zu einer idealen Plattform, um Lancias stillastige Kleinwagen zu verkaufen.

Das Ypsilon ist auch ein großartiges Beispiel für die gemeinsame Nutzung von Plattformen. Es ist nicht nur ein Lancia und ein Chrysler mit nur einem einfachen Ausweiswechsel, sondern die Technik hat sich bereits im Fiat 500 und noch früher im Fiat Panda bewährt - einer Plattform, die aus dem Jahr 2003 stammt.

Fahren

Wir haben den Ypsilon auf der Millbrook's Hill Route getestet, an derselben Stelle, an der wir den 2012 Lexus CT 200h F-Sport gefahren sind.

Es verwendet den bemerkenswerten TwinAir-Motor von Fiat. Diese 85-PS-Einheit verdrängt nur 900 ccm von ihren beiden Zylindern, aber ein Turbolader gibt ihm die Leistung und das Drehmoment einer 1, 2- oder 1, 4-Liter-Saugmotoreinheit.

Die Idee ist, die Effizienz zu maximieren, obwohl Lancia im europäischen Zyklus einen kombinierten Wert von 62 MPG behauptet, viele jedoch Schwierigkeiten hatten, 33 MPG im normalen Fahrbetrieb zu brechen.

Wir haben festgestellt, dass dies teilweise darauf zurückzuführen ist, dass der Motor bei sehr niedrigen, wirtschaftlichen Drehzahlen unnatürlich - wenn auch nicht unfähig - klingt, und teilweise darauf, dass es großen Spaß macht, den Motor stärker zu drücken, um den Zweizylinder-Sound zu genießen. Wenn Sie dies tun, ist die Leistung für einen so kleinen Motor anständig - mit 11, 5 Sekunden bis 62 Meilen pro Stunde etwas langsamer als der in den USA verkaufte 1.4 Fiat 500

Der Hauptvorteil der hochnotierten Wirtschaft für europäische Käufer ist die niedrige CO2-Emissionsrate, die das Auto von mehreren Steuerbeschränkungen befreit.

Es funktioniert auch gut, wenn auch nicht so geschickt wie der oben erwähnte Fiesta oder Mazda2. Wir erwarten, dass es besser für Straßen in der Stadt geeignet ist als ein schneller alpiner Handlingkurs, aber mit nur 2.150 Pfund ist es eine flinke Kleinigkeit.

Image

Chrysler Ypsilon TwinAir

Es anschauen

Es gibt sicherlich einen Hauch von Fiat 500 in den Proportionen, obwohl der Chrysler als fünftüriges Auto für Fondpassagiere praktischer ist und ein leicht verlängerter Radstand ihn weniger klaustrophobisch macht.

Der Ypsilon steht neben Chryslers anderen Fahrzeugen und passt recht gut in die Palette. Es ist kein Art-Deco wie das 300, passt aber dennoch gut zu Chryslers aktueller Designsprache.

Im Inneren ist es deutlich weniger retro als beim Fiat 500, obwohl Sie immer noch den gleichen hoch eingestellten Schalthebel erhalten. Die Instrumente sind zentral montiert, und wir fanden es nicht allzu schwierig, sie anzusehen. Der TwinAir ist serienmäßig mit Klimaanlage, Lederrad und Schaltknauf, Tempomat und USB-Eingang ausgestattet.

Kaufe es

Der Ypsilon ist dann ein interessantes und unterhaltsames Auto, das mit ein wenig Aufwand anständige Kilometerzahlen erreichen könnte.

Es ist auch in der ungewöhnlichen Lage, auf Chryslers Heimatmarkt nicht zum Verkauf angeboten zu werden, obwohl ein weitgehend ähnliches Auto - der Fiat 500 - von Chrysler in den USA verkauft wird

Es gibt zweifellos viele Gründe für seine Abwesenheit, nicht zuletzt, um die Konkurrenz mit dem Fiat selbst zu vermeiden, aber wir finden es ein bisschen schade.

Es ist praktischer und geräumiger als der Fiat, und viele finden den 500 etwas zu klein, was darauf hindeutet, dass es eine Öffnung für eine etwas größere Version gibt, bevor der Fiat 500L 2013 in Genf in diesem Jahr vorgestellt wird.

Es fühlt sich auch erwachsener an, was diejenigen ansprechen könnte, die vom zuckerhaltigen Retro-Design des Fiat abgeschreckt werden, selbst wenn sie von den lustigen Fahreigenschaften und der Körpergröße angezogen werden.

Der Chrysler Ypsilon mag ein Motor-Mischling sein, aber es ist ein Mischling, den Sie schnell lieben würden.

++++++