Anonim

Wir wissen jetzt, dass das Konzept Audi e-tron quattro heißt, und dank der vom Autobauer veröffentlichten Teaser-Bilder haben wir eine ungefähre Vorstellung davon, wie es aussehen wird.

Entsprechend den vorherigen Beschreibungen wird der e-tron quattro die niedrige Dachlinie eines traditionellen Coupés mit der hohen Fahrhöhe eines SUV und einer viertürigen Karosserie heiraten.

VERPASSEN SIE NICHT: Audi Electric SUV zielt mit LG Chem und Samsung Cells auf Tesla

Damit gehört der e-tron quattro - und die spätere Q6-Serienversion - zur selben Klasse wie Fahrzeuge wie der BMW X6 und das Mercedes-Benz GLE Coupé.

Audi sagt, dass das Styling auch praktische Elemente enthält.

Das Konzept wird anscheinend einstellbare aerodynamische Elemente vorne, an den Seiten und hinten sowie einen vollständig geschlossenen Unterboden aufweisen.

Image

Audi e-tron quattro Konzept, Frankfurter Automobilausstellung 2015

Dies sollte einen Luftwiderstandsbeiwert von 0, 25 ergeben - besser als alle derzeit in Produktion befindlichen SUVs, sagt Audi.

In Bezug auf die Größe passt das e-tron quattro-Konzept zwischen die Frequenzweichen Q5 und Q7. Der Serien-Q6 wird voraussichtlich die Volkswagen Group MLB-Plattform des größeren Q7-Modells nutzen.

Der Q6 wird voraussichtlich mit mehreren Antriebsstrangoptionen angeboten, wobei die vollelektrische Version möglicherweise den Q6 e-tron trägt.

SIEHE AUCH: Audi Q6 e-Tron Vollelektrisches Coupé-SUV für 2018 bestätigt

Der Innenraum der Konzeptversion bietet Platz für vier Personen. Ein Lithium-Ionen-Akku befindet sich unter dem Boden im Radstand.

Audi gab letzte Woche bekannt, dass Lithium-Ionen-Zellen für das Serienmodell von den koreanischen Firmen LG Chem und Samsung SDI geliefert werden.

Diese Batterien werden dem elektrischen SUV eine Reichweite von mehr als 310 Meilen bieten, sagte Audi.

Image

Audi e-tron quattro Konzept, Frankfurter Automobilausstellung 2015

Dieser Bereich liegt mit ziemlicher Sicherheit im hochoptimistischen europäischen Testzyklus. Bei US-EPA-Tests wird die Reichweite wahrscheinlich näher an 240 Meilen liegen.

Beim e-tron quattro-Konzept wird die Energie vom Akkupack an drei Elektromotoren übertragen - einen an der Vorderachse und zwei an der Hinterachse.

VERBINDUNG: Wie Audi, BMW & Mercedes mit Tesla konkurrieren wollen - und warum (Okt 2014)

Dies gibt dem Konzept Allradantrieb, der den "quattro" Teil des Namens rechtfertigt.

Audi deutet seit einiger Zeit auf einen serienmäßigen vollelektrischen SUV hin.

Image

Audi e-tron quattro Konzept, Frankfurter Automobilausstellung 2015

Ein solches Fahrzeug wurde erstmals auf der Jahrestagung des Automobilherstellers im Jahr 2014 erörtert.

Anfang dieses Jahres bestätigte Audi dann, dass es 2018 einen "sportlichen SUV mit Elektroantrieb" auf den Markt bringen wird.

MEHR: 2017 Audi R8 e-tron Vollelektrischer Sportwagen: Live-Fotos vom Genfer Autosalon

Mit dem geplanten Debüt des e-tron quattro in Frankfurt fangen die Stücke an, sich zusammenzufügen.

Die Pressetage für die Frankfurter Automobilausstellung 2015 beginnen am 15. September. In diesem Bereich finden Sie weitere Informationen zum Audi e-tron quattro-Konzept.

_______________________________________________