Anonim

Die Kraftstoffverbrauchswerte des Chevrolet Cruze EPA 2016 übertrafen die aller Benzinversionen des Vorgängermodells.

Der Cruze der zweiten Generation wurde im vergangenen Juni vorgestellt und zuvor in China gezeigt, wird aber gerade in den USA verkauft.

Es erreicht eine Bestleistung von 30 mpg Stadt, 42 mpg Autobahn, 35 mpg kombiniert, was Chevys Versprechen einhält, dass der Cruze 2016 mindestens 40 mpg Autobahn erreichen würde.

VERPASSEN SIE NICHT: 2016 Chevrolet Cruze Limousine enthüllt; 40-MPG Highway Rating versprochen (Jun 2015)

Das ist mit dem 1, 4-Liter-4-Zylinder-Turbomotor, der derzeit der einzige ist, und einem 6-Gang-Automatikgetriebe.

Dieser Motor erzeugt 153 PS und 177 Pfund-Fuß Drehmoment, das an die Vorderräder gesendet wird.

Ein 6-Gang-Schaltgetriebe ist auch beim Basismodell erhältlich. Diese Version des Cruze ist mit 29 mpg Stadt, 41 mpg Autobahn, 33 mpg kombiniert bewertet.

Image

2016 Chevrolet Cruze

Die Autobahnbewertung sinkt im Top-Modell Cruze Premier, das nur mit der 6-Gang-Automatik angeboten wird, auf 40 mpg.

Der Cruze 2016 übertrifft alle Standardversionen des Cruze der vorherigen Generation um einiges.

Es liegt sogar wenige Zentimeter hinter dem auf Effizienz ausgerichteten Cruze Eco-Modell von 2015, das von einem älteren 1, 4-Liter-Turbomotor angetrieben wird.

SIEHE AUCH: Neuer 2016er Chevy Cruze zum Verkauf neben dem älteren 'Cruze Limited' (Jun 2015)

Dieses Modell wurde mit 28 mpg Stadt, 42 mpg Autobahn, 33 mpg in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe bewertet

Mit einer 6-Gang-Automatik erhält es 26 mpg Stadt, 39 mpg Autobahn, 31 mpg kombiniert.

Modelle der vorherigen Generation, einschließlich des Eco, sind weiterhin erhältlich, tragen jedoch jetzt den Namen Cruze Limited.

Image

2016 Chevrolet Cruze

Die Verbesserungen in der neuen Cruze-Limousine 2016 sind teilweise auf einen niedrigeren Luftwiderstandsbeiwert von 0, 29 und ein geringeres Gewicht als beim Vorgängermodell zurückzuführen.

Laut Chevy reduziert der neue Körper das Gewicht in den meisten Versionen um rund 250 Pfund.

Das Dieselmodell der vorherigen Generation hat jedoch mit 46 mpg immer noch den Vorteil des Kraftstoffverbrauchs auf Autobahnen.

MEHR: 2016 Chevrolet Cruze wird Schrägheck sowie Limousine hinzufügen, nach Ford, Honda (Sep 2015)

Chevy sagt, dass es Anfang 2017 einen neuen Cruze-Diesel auf den Markt bringen wird, sodass dann ein direkter Vergleich mit dem ausgehenden Modell möglich ist.

Ein fünftüriges Fließheck wird auch für das Modelljahr 2017 in die bestehende viertürige Limousine aufgenommen.

Wir werden in Kürze den neuen Cruze 2016 fahren und Ihnen unsere Fahreindrücke bringen, sobald wir sie haben.

_______________________________________________