Anonim

Toyota hat seit der Einführung des ursprünglichen Prius in Japan im Jahr 1997 einen weiteren Meilenstein in der Hybridproduktion erreicht.

Neun Monate nach dem Bau seines 8-millionsten Hybrids hat Toyota nach eigenen Angaben weltweit etwas mehr als 9 Millionen Hybride verkauft.

Das Erstellungsdatum für diesen 9-millionsten Hybrid war tatsächlich der 30. April, daher hat das Unternehmen diese Marke seitdem wahrscheinlich deutlich überschritten.

VERPASSEN SIE NICHT: 2016 Toyota Prius: Überprüfung des Kraftstoffverbrauchs des 50-MPG-Plus-Hybrids (Dezember 2015)

Die Summe umfasst Hybride sowohl der Hauptmarke Toyota als auch der Luxusmarke Lexus.

Lexus selbst lieferte seinen 1-millionsten Hybrid im April aus, 11 Jahre nachdem er zum ersten Mal mit dem Verkauf begonnen hatte.

Dies ist das zweite Mal in Folge, dass Toyota seine weltweite Hybridproduktion in weniger als einem Jahr um 1 Million Einheiten erhöht hat.

Image

2016 Toyota RAV4 Hybrid, Catskill Mountains, NY, Februar 2016

Das Unternehmen brauchte 10 Monate, um die Produktion von 7 Millionen Einheiten auf 8 Millionen Einheiten zu steigern.

Toyota behauptet, seine Hybride hätten zum 30. April insgesamt 67 Millionen Tonnen Kohlendioxidemissionen eingespart.

Das Unternehmen verkauft derzeit 33 Hybridmodelle in mehr als 90 globalen Märkten.

SIEHE AUCH: Lexus hat in 11 Jahren 1 Million Luxus-Hybridfahrzeuge verkauft

Dazu gehört der überarbeitete Prius der vierten Generation, der Ende letzten Jahres in den Handel kam.

In den USA bietet Toyota auch weiterhin den Prius C-Kleinwagen und den Prius V-Großwagen an und wird hier später in diesem Jahr den 2017er Prius Prime-Plug-in-Hybrid auf den Markt bringen.

Es werden auch Hybridversionen der Limousinen Camry und Avalon sowie der Frequenzweichen Highlander und RAV4 verkauft.

Image

Toyota Esquire

Lexus verkauft das Schrägheck CT 200h sowie Hybridversionen der Limousinen ES, GS und LS sowie die Frequenzweichen RX und NX.

Der 2018 LC 500h - eine Hybridversion des neuen Luxus-Coupés von Lexus - wird ebenfalls in Kürze erhältlich sein.

MEHR: 2016 Toyota RAV4 Hybrid: Gas Mileage Review

In anderen Märkten verkauft Toyota eine Vielzahl von Hybridmodellen - vom europäischen Markt Yaris Hybrid bis zu einer Hybridversion des in Japan verkauften Esquire-Minivans.

Im vergangenen Jahr hat Toyota eine Hybridvariante des kleineren japanischen Sienta-Minivans sowie Corolla- und Levin-Hybridmodelle für den chinesischen Markt hinzugefügt.

Wie lange wird es bei so vielen weltweit verkauften Hybriden dauern, bis Toyota die Marke von 10 Millionen Einheiten erreicht?

_______________________________________________