Anonim

Manchmal reicht ein wenig zusätzliche Karosserieverkleidung und eine etwas höhere Fahrhöhe aus, um aus einem Auto einen "SUV" zu machen.

Subaru setzt seit Jahren mit seinem Outback und Crosstrek auf diese Formel, ebenso wie Audi mit seinen Allroad-Waggonmodellen, um nur drei Beispiele zu nennen.

Nun scheint es so, als würde General Motors das Gleiche versuchen, wenn auch in etwas kleinerem Maßstab.

VERPASSEN SIE NICHT: 2016 Chevrolet Spark Video Preview (Apr 2015)

In Kürze wird in den USA ein neuer "Soft-Roader" namens Chevrolet Spark Activ eingeführt, berichtet AutoGuide.

Auf der Website wird ein Zertifizierungsdokument des California Air Resources Board (CARB) zitiert, in dem das neue Modell aufgeführt ist.

Laut AutoGuide hat GM in den USA auch eine Marke für den Namen Spark Activ.

Image

Chevrolet Beat Activ

Der Spark Activ würde auf dem im letzten Jahr eingeführten neu gestalteten Spark 2016 basieren.

Es könnte Styling-Hinweise von Beat Activ übernehmen, einem Modell, das GM Anfang dieses Jahres für den indischen Markt angekündigt hatte.

Chevy verkauft derzeit den Spark der vorherigen Generation unter dem Namen Beat in diesem Land.

MEHR: 2017 Volkswagen Golf Alltrack Wagen debütiert für die NY Auto Show

Erwarten Sie eine Karosserieverkleidung aus schwarzem Kunststoff, Dachreling, eine etwas größere Fahrhöhe und modellspezifische Räder, um das Activ-Modell von einem normalen Spark zu unterscheiden.

Aus dem CARB-Dokument geht hervor, dass der Spark Activ denselben 1, 4-Liter-Vierzylindermotor wie andere Spark-Modelle verwenden wird.

Es sendet 98 PS und 94 Pfund-Fuß Drehmoment an die Vorderräder und ist entweder mit Fünfgang-Schaltgetriebe oder CVT-Automatikgetriebe erhältlich.

Image

Chevrolet Beat Activ

Der aktuelle Spark erhält eine EPA-bewertete Kombination von 35 mpg (31 mpg Stadt, 41 mpg Autobahn) mit dem CVT und 34 mpg kombiniert (30 mpg Stadt, 41 mpg Autobahn) mit dem Handbuch.

GM wird Pläne zum Verkauf des Spark Activ in den USA nicht bestätigen, obwohl die Einführung des "Soft-Roader" -Modells wahrscheinlich nicht schaden würde.

Der Spark der aktuellen Generation ist seit einigen Monaten in den Ausstellungsräumen, aber GM hat sehr wenig getan, um ihn zu fördern.

Der Spark Activ könnte dem Modell ein höheres Profil verleihen und die beträchtliche Begeisterung der Öffentlichkeit für SUVs lenken.

Es würde jedoch wahrscheinlich keinen Allradantrieb bieten, ein wesentlicher Bestandteil des Subaru Crosstrek and Outback und des Audi Allroad.

Image

2016 Volkswagen Käfer Düne

Dennoch kann manchmal ein höheres Profil und ein härteres Aussehen einem Fahrzeug zusätzliche Aufmerksamkeit und Umsatz bringen.

Dann ist der Volkswagen Beetle Dune genau das Richtige für Sie. Er verwendet größere Räder, eine höhere Fahrhöhe sowie Schweller- und Kotflügelverlängerungen, um dem bekannten Käfer ein völlig frisches Aussehen zu verleihen.

_______________________________________________