Anonim

Wie bei jedem Autohersteller wird die Fahrzeugproduktionsrate bei Tesla Motors von Aktionären, Fans, Finanzanalysten und Wettbewerbern eingehend geprüft.

Vor fast zwei Jahren hatte CEO Elon Musk gesagt, dass der Elektroautohersteller bis Ende 2015 mit einer "Laufrate" von 100.000 Autos pro Jahr rechnen werde.

Aufgrund der Herausforderungen bei der Einführung des elektrischen Luxus-SUV Modell X ist dies nicht geschehen.

VERPASSEN SIE NICHT: Tesla Model S Suspensionen, NHTSA, NDAs: Was Sie wissen müssen

Jetzt sagt Tesla, dass es eine konstante Produktionsrate von 2.000 Autos pro Woche erreicht hat.

Laut einem Artikel gestern in Electrek erwähnte ein Tesla-Produktspezialist die Nummer den Eigentümern bei einer "Tesla Weekend Social" -Veranstaltung.

Darüber hinaus zitiert Electrek "eine zuverlässige Quelle mit Kenntnis der Angelegenheit", die sagte, dass das Unternehmen "vor einigen Wochen tatsächlich die Marke von 2.000 Fahrzeugen überschritten hat".

Image

Tesla Motors - Montagebereich für Elektromotoren

Diese Quelle deutete darauf hin, dass das Unternehmen in "regulären Produktionswochen" deutlich mehr als 2.000 Autos produzierte.

Diese Rate wird zwischen der Mitte 2012 eingeführten und seitdem regelmäßig aktualisierten fünftürigen Limousine Modell S und dem neuen Crossover-Nutzfahrzeug Modell X aufgeteilt.

Bei den Weekend Social-Veranstaltungen, die nur aktuellen Tesla-Besitzern angeboten werden, handelt es sich im Wesentlichen um Marketingveranstaltungen, bei denen Produktspezialisten bei einem leichten Frühstück Details zu neuen Funktionen anbieten.

CHECK OUT: 2016 Tesla Model X erste Laufwerksbewertung

Das Unternehmen sagte in seinem letzten vierteljährlichen Brief an die Aktionäre über die Ergebnisse des ersten Quartals 2016:

Wichtig ist, dass wir nach der Lösung der Lieferkettenbeschränkungen das zweite Quartal mit einer konstanten Produktionsrate von 2.000 Fahrzeugen pro Woche beenden und damit den Grundstein für eine starke Lieferzahl im dritten Quartal legen.

Es scheint, dass Tesla dieses Ziel mit mindestens drei Wochen vor dem Ende des diesjährigen zweiten Quartals erreicht hat.

Image

Tesla Model 3 Teaser Bild mit Model S und Model X, März 2016

Das Modell S wird in vielen Regionen der Welt verkauft, darunter auch in Nordamerika, China, verschiedenen europäischen Ländern und anderen Ländern.

Das neuere Modell X wird noch regional eingeführt.

Tesla hat angekündigt, im Jahr 2016 80.000 bis 90.000 Autos auszuliefern, gegenüber etwas mehr als 50.000 im Vorjahr.

_______________________________________