Anonim

Im Rahmen der in der vergangenen Woche angekündigten Emissionsbetrugsregelung haben die Besitzer von 2, 0-Liter-TDI-Dieselfahrzeugen von Volkswagen und Audi nun die Wahl, wie sie vorgehen möchten.

Besitzer können ihre Autos an VW zurückverkaufen oder sehen, ob VW ein Versprechen einhalten kann, dass die Autos modifiziert werden, um die Emissionsstandards zu erfüllen, sobald solche Modifikationen von den US-Aufsichtsbehörden genehmigt wurden.

In beiden Fällen können die Eigentümer auch entscheiden, ob sie eine separate Barzahlung vornehmen möchten, um zuzustimmen, Volkswagen nicht zu verklagen.

VERPASSEN SIE NICHT: Was bekomme ich beim Rückkauf für mein VW-Dieselauto?

Aber in den neun Monaten seit der Nachricht, dass Volkswagen illegale "Defeat Device" -Software zum Betrügen von Emissionstests eingesetzt hat, haben wahrscheinlich viele TDI-Autos den Besitzer gewechselt.

Was bekommen Besitzer, wenn sie ihre Autos kaufen, nachdem die Nachricht vom Diesel-Betrugsskandal bekannt wurde?

Sie erhalten immer noch den vollen Rückkaufpreis für das Auto. Autoblog weist jedoch darauf hin, dass sie nicht die gleiche Barzahlung erhalten wie Besitzer, die ihre Autos behalten haben.

Image

2010 Volkswagen Jetta TDI Cup Street Edition

Besitzer, die ihre Autos nach dem 18. September 2015 gekauft haben - dem Tag, an dem die EPA den Emissionsbetrug von VW angekündigt hat -, erhalten im Wesentlichen die Hälfte der Auszahlung, die an einen Besitzer geht, der das Auto vor diesem Datum gekauft hat.

Die andere Hälfte geht an die Person, die das Auto am 18. September tatsächlich besaß und die vermutlich auch von VW getäuscht und verletzt wurde.

Besitzer, die vor dem 18. September gekauft haben, haben Anspruch auf Barzahlungen in Höhe von 20 Prozent des "sauberen Werts" der National Automobile Dealers Association (NADA) eines Autos ab September 2015 zuzüglich 2.986, 73 USD.

SIEHE AUCH: Details zur VW-Dieselabrechnung: Rückkäufe, Zahlungen, Änderungen, Bußgelder, mehr

Für Besitzer, die ihre Autos nach diesem Datum gekauft haben, beträgt die Zahl 10 Prozent des Fahrzeugwerts plus 1.493, 37 USD.

Die Mindestzahlung für Eigentümer, die ihre Autos vor dem Stichtag gekauft haben, beträgt 5.100 USD, gegenüber 2.550 USD für Eigentümer, die ihre Autos nach diesem Datum gekauft haben.

Image

2010 Audi A3 TDI

Besitzer, die sich für den Rückkauf entscheiden, erhalten den vollen NADA-Wert des Fahrzeugs vom September 2015 sowie den vollen Betrag aller Rückerstattungszahlungen, die sie erhalten hätten, wenn sie sich entschieden hätten, ihre Autos zu behalten und modifizieren zu lassen.

Besitzer, die ihre Autos nach dem 18. September 2015 gekauft haben, erhalten den vollen Rückkaufwert plus 1.493, 37 USD zuzüglich des Wertes der Rückerstattungszahlung (mindestens 2.550 USD).

MEHR: Was macht VW mit 400.000 schmutzigen Dieselautos, die es zurückkauft?

Die Einzelheiten des Vergleichs sollen am 26. Juli in einer Gerichtsverhandlung festgelegt werden.

Unter der Annahme, dass keine weiteren Änderungen erforderlich sind, rechnet Volkswagen damit, ab Herbst Zahlungen zu versenden und möglicherweise Fahrzeuge zu modifizieren.

_______________________________________________