Anonim

Heute haben wir einen 1.000-Meilen-Roadtrip mit einem Elektroauto von Nissan Leaf, einen Bericht, dass der 200-Meilen-Chevrolet Bolt EV 2017 im Oktober seine Produktion aufnehmen wird, und das Ende von Teslas garantiertem Rückkaufprogramm. All dies und mehr zu Green Car Reports.

Tesla bricht sein garantiertes Rückkaufprogramm ab, um Bargeld freizusetzen.

Die Verkäufe des Toyota Prius Hybrid stagnierten trotz der Einführung eines überarbeiteten Modells der vierten Generation. Ist der Prius jetzt einfach passe, da Plug-in-Elektroautos hier sind?

Folgen Sie einem 1.000 Meilen langen Roadtrip mit einem Elektroauto von Nissan Leaf im Nordosten.

Das Elektroauto Chevrolet Bolt EV 2017 wird im Oktober in Produktion gehen, heißt es in einem neuen Bericht. Damit kann GM sein Versprechen erfüllen, das 200-Meilen-Elektroauto vor Ende dieses Jahres auf den Markt zu bringen, und zwei Monate Zeit haben.

Der 2017er Ford Super Duty Diesel-Schwerlast-Pickup mit Aluminiumkarosserie kann bis zu 32.000 Pfund ziehen, was Ford einen Vorteil gegenüber den Rivalen Chevy und Ram verschafft.

Schließlich erwägt BMW laut einem neuen Bericht den Einstieg in die Formel-E-Rennserie für Elektroautos. Ein BMW i8 Plug-in-Hybrid dient bereits als Pace Car der Serie.

_______________________________________________