Anonim

Möglicherweise haben Sie die Renderings im Internet gesehen, die Entwürfe für einen riesigen chinesischen Bus zeigen, der auf Schienen über eine mehrspurige Straße fährt.

Was für eine wilde und verrückte Idee.

Nur dass es echt ist und bereits gebaut wurde. Und es hat gerade seine ersten Passagiere diese Woche auf einem Shakedown-Lauf befördert.

VERPASSEN SIE NICHT: Wie viel verschmutzen Elektroautos wirklich, auch ohne Endrohre?

Diese Nachricht, zusammen mit Fotos der realen Sache, kommt mit freundlicher Genehmigung von Xinhua News, die feststellt, dass ihr offizieller Name der Transit Elevated Bus oder TEB-1 ist.

Die Tests wurden am Dienstag in der nordchinesischen Stadt Qinhuangdao in der Provinz Hebei durchgeführt, um den Stromverbrauch, die Bremsfähigkeit und den Luftwiderstand zu bewerten.

Der Bus ist 22 Meter lang, 7, 8 Meter breit und 4, 8 Meter hoch und hat eine Gesamtkapazität von 300 Personen.

Image

Transit Elevated Bus (TEB) - Bild über China Xinhua News

Tebtech, das Unternehmen, das den Hochbus entworfen und gebaut hat, hat nach eigenen Angaben von Regierungen in Brasilien, Frankreich und Indonesien Interessensbekundungen erhalten. Weitere Anfragen werden erwartet.

In dem Bericht heißt es: "Der Fahrgastraum dieses futuristischen öffentlichen Busses erhebt sich weit über andere Fahrzeuge auf der Straße und lässt Autos darunter fahren."

CHECK OUT: Fotogalerie der Tesla Gigafactory-Tour: Bericht eines Ingenieurs

Und auf den Fotos stimmt das - es sieht so aus, als könnten Passagierlimousinen tatsächlich darunter vorbeifahren.

Wir fragen uns jedoch, wie die Provinz sicherstellen wird, dass nur Limousinen und Schrägheckmodelle die Straße benutzen.

Image

Transit Elevated Bus (TEB) - Bild über China Xinhua News

Angesichts der scheinbar relativ kleinen Abstände zwischen den Autodächern und dem Boden des Hochbusses passen möglicherweise Lieferwagen und schwer beladene Kleintransporter mit hoher Ladung - vielleicht sogar größeren SUVs - nicht darunter.

Viele chinesische Straßen verbieten solche Fahrzeuge jedoch in überfüllten Städten in der Innenstadt, und wir gehen davon aus, dass dies hier der Fall ist.

SIEHE AUCH: Ärzte in Utah verklagen die "Diesel Brothers" des Fernsehens wegen illegaler Änderungen

Wir hoffen es, denn die Aussicht auf einen riesigen Bus, der die Dächer von Lieferwagen abwirft, ist nicht besonders schön.

Geben Sie dem Unternehmen dennoch Punkte für Aufwand und Innovation - mit einigen offenen Fragen.

_______________________________________