Anonim

Heute haben wir eine Prognose, dass die nächste Chevrolet Corvette einen Plug-in-Hybridantriebsstrang erhalten wird, den ersten Testlauf des massiven, straßenüberspannenden chinesischen Transit-Hochbahnbusses, und Teslas Pläne, erneuerbare Energie für den Betrieb seiner "Gigafabrik" einzusetzen. All dies und mehr zu Green Car Reports.

Chevy nimmt eine Neugestaltung der Corvette vor, und die neue Version könnte eine der radikalsten sein, die es je gab. Der frühere Produktzar von General Motors spekuliert, dass die nächste Corvette einen Plug-in-Hybridantriebsstrang erhalten könnte.

Kia wird vorerst Wasserstoff-Brennstoffzellenfahrzeuge der Batterieelektrik vorziehen, sagt der technische Chef des Autoherstellers.

Wir haben weitere Updates zum Verkauf von Plug-in-Elektroautos für Juli 2016.

Sehen Sie, wie dieser riesige chinesische Hochbus seine ersten Passagiere befördert.

Die Tesla-Gigafabrik hat noch keine Solarmodule auf dem Dach, aber CTO JB Straubel sagt, dass sich das Unternehmen weiterhin für die Nutzung erneuerbarer Energien einsetzt.

Sehen Sie, wie sich das Tesla Model X letzten Monat auf den Verkauf von Plug-in-Elektroautos in Kanada ausgewirkt hat.

Der aktualisierte Ford Escape Compact Crossover 2017 verbesserte seine Leistung bei Crashtests des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS), bleibt jedoch hinter den Konkurrenz-Crossovers zurück.

Schließlich erhielt Atievas Testauto für Elektroautos viel Aufmerksamkeit, als es einen Ferrari California und ein Tesla Model S in einem Drag Race besiegte. Jetzt geht es wieder los mit einem BMW i8 Plug-In Hybrid und einem Dodge Viper.

_______________________________________________