Anonim

Die Folgen des Volkswagen Diesel-Skandals haben den Kraftstoff viele nicht so große Schlagzeilen gekostet, aber die Vorstellung, dass Diesel für Personenkraftwagen bald vollständig absterben wird, ist einfach nicht wahr.

Ein Bericht in The Car Connection stellte den Beweis zusammen, dass Diesel weit von seinem Sterbebett entfernt ist. Es werden heute noch mehr Dieselfahrzeuge verkauft als in den letzten Jahren.

Das wahrscheinliche Wiederaufleben von Diesel kann den Autoherstellern zugeschrieben werden, die herausfinden, wie die anstehenden Anforderungen an den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von Unternehmen erfüllt werden können. Diese erfordern durchschnittlich 54, 5 mpg für Neuwagen und Lastwagen (oder etwa 38 mpg für Fensteraufkleber).

VERPASSEN SIE NICHT: Advocacy Group sagt, dass Dieselautos zurückkommen; es bedeutete Lastwagen

Dieselantriebe sind eine Möglichkeit, hohe Kraftstoffverbrauchszahlen zu erzielen. Die Frage ist, in welchen Fahrzeugtypen diese Motoren eingesetzt werden.

Während Volkswagen jetzt damit beginnt, modifizierte TDI-Fahrzeuge für 2015 zu verkaufen - die letzten neuen Dieselmotoren, die wahrscheinlich seit Jahren in den USA verkauft werden -, hat sich ein Hersteller eingeschlichen, um die Lücke zu füllen, die die inzwischen nicht mehr existierenden TDI-Diesel-Pkw von VW hinterlassen haben.

Chevrolet hat die 37-mpg-Kompaktlimousine Cruze Diesel zum Verkauf angeboten, in der Hoffnung, einen Teil des Marktes zu erobern, von dem Volkswagen weggeht.

Image

2017 Chevrolet Cruze Diesel

Bei Crossover-Anwendungen, die in Zeiten niedriger Kraftstoffpreise zum Verkaufsschlager geworden sind, sind die Zahlen zahlreicher. Mazda ist endlich bereit, sein CX-5-Crossover-Dienstprogramm 2018 mit einem SkyActiv-Dieselmotor zu präsentieren.

Auch hier macht General Motors mit dem 2018 Chevrolet Equinox und dem 2018 GMC Terrain eine Chance: Beide werden optional mit einem 1, 6-Liter-Turbodiesel-4-Zylinder-Motor angeboten.

Derselbe Motor treibt den Cruze-Diesel an, obwohl Terrain und Equinox die begehrte 50-mpg-Autobahnmarke möglicherweise nicht knacken, einfach aufgrund ihres zusätzlichen Gewichts und des höheren Windwiderstands aufgrund einer größeren Größe.

LESEN SIE DIESES: Diesel werden trotz VW-Skandal immer noch für den Kraftstoffverbrauch von LKWs benötigt: Advocate

Auch leichte Lkw wie der Chevrolet Colorado und der Ram 1500 EcoDiesel erzielen weiterhin Marktgewinne und wurden von den Kunden gut angenommen.

Richten Sie die Lupe auf den Luxusautomobilsektor, und auch dort lebt Diesel.

BMW bereitet neue Dieselangebote für den 5er und 3er vor. Das Gleiche gilt für den X5-Crossover.

Image

2017 BMW 5er Touring

Mercedes-Benz scheint sich jedoch darüber Gedanken zu machen, ob es in den USA weiterhin Dieselmotoren geben wird, da die Kundennachfrage geringer ist und die Kosten für die Zertifizierung von Modellen mit sehr geringem Volumen wahrscheinlich sind.

Ein Neuzugang, der britische Luxushersteller Jaguar Land Rover, hat den Rekord aufgestellt, um den Treibstoff zu verteidigen.

Ein leitender Angestellter des Unternehmens sagte definitiv: "Die gesamte Automobilindustrie benötigt Diesel, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen."

CHECK OUT: Jaguar Land Rover-Chef verteidigt Diesel und macht VW für das Spiel verantwortlich

All dies erklärt, warum die Automobilhersteller der Ansicht sind, dass Dieselkraftstoff nach wie vor eine unabdingbare Voraussetzung für die Einhaltung der Kraftstoffverbrauchsregeln in leichten Lastkraftwagen ist, darunter nicht nur Pickups, sondern auch immer beliebter werdende Crossover-Versorgungsunternehmen.

Tod? Kaum. Diesel hat trotz des VW-Skandals ruhig eine Nische im Neufahrzeugmarkt gehalten.

Sie könnten es sogar als ein neues Leben betrachten.

_______________________________________