Anonim

Der 2018 Nissan Leaf wird voraussichtlich in den nächsten drei Monaten vorgestellt, aber mehr als 100.000 ältere Leaf-Elektroautos werden auf US-amerikanischen Straßen immer noch lautlos eingesetzt.

Einige von ihnen, insbesondere die Fahrzeuge mit der niedrigsten Reichweite aus den beiden frühesten Modelljahren (2011 und 2012), haben eine signifikante Verschlechterung der Batteriekapazität festgestellt.

Dies war der Fall bei Rick und Linda SantAngelos '2011er Nissan Leaf nach 90.000 Meilen: Er hatte nur noch 30 bis 35 Meilen Reichweite auf einer Batterie, die ursprünglich EPA-bewertet war und 73 Meilen Reichweite hatte.

VERPASSEN SIE NICHT: Lehren aus dem frühen Elektroauto: 2011 Nissan Leaf bei 90.000 Meilen

Das machte ihr frühes Blatt so gut wie unbrauchbar, wie Rick in einem Beitrag erzählte, den wir Ende März veröffentlicht hatten.

Zu diesem Zeitpunkt hatte der Nissan Leaf-Kundendienst ihnen mitgeteilt, dass der Batteriezustand normal und zu erwarten sei und dass das Auto nicht genug wert sei, um mehr als 8.000 US-Dollar für eine neue Batterie auszugeben.

Ihr Händler vor Ort gab an, nichts über den Preis von 6.500 US-Dollar für eine neue Packung zu wissen, den Nissan vor fast drei Jahren angekündigt hatte, und auch in dieser Hinsicht erhielt er vom Kundendienst keine Hilfe.

Image

Lithium-Ionen-Zellen- und Batteriepack-Baugruppe für das Elektroauto Nissan Leaf in Sunderland, Großbritannien, Werk

Jetzt haben die SantAngelos jedoch ein wiederbelebtes 2011er Blatt mit einem Ersatzakku und haben uns über ihre Saga informiert.

Wir sollten beachten, dass für Leaf-Besitzer, die versuchen möchten, mit Nissan über die Beschaffung einer Leaf-Ersatzbatterie für eine stark verschlechterte Batterie zu verhandeln, einige Ratschläge zu beachten sind.

Besitzer Tim Jacobsen und sein Ehemann Steve haben in einem Beitrag, den wir im April veröffentlicht haben, ihre Empfehlungen für das weitere Vorgehen dargelegt.

LESEN SIE DIESES: So verhandeln Sie über einen neuen Nissan Leaf-Akku: Der Besitzer eines Elektroautos rät

Inzwischen sind die SantAngelos mit ihrem erfrischten Blatt zufrieden.

Aber Rick brauchte einige Mühe, um an diesen Punkt zu gelangen.

Was folgt, ist sein Update der Originalgeschichte, die von Green Car Reports für Stil, Fluss und Klarheit bearbeitet wurde.

Image

2011 Nissan Leaf - Akku weggeschnitten

Ich beschloss, Nissan in sein Angebot zum Austausch von Blattbatterien aufzunehmen. Mein Händler sagte mir, dass mein Ersatzakku der erste an der Westküste war.

Der Ersatz ist ein neu hergestellter 24-Kilowattstunden-Akku mit Zellen, die die „Eidechsen“-Chemie verwenden, die besser mit Wärme umgeht.

Die Batterie wird schwer erwärmt - nicht nur die Umgebungstemperatur, sondern auch die Wärme, die beim normalen Laden und Verwenden entsteht.

CHECK OUT: 2018 Nissan Leaf: Gerüchten zufolge Timing, Schritte für den US-Rollout

Wenn sich der Akku verschlechtert, sinkt die Reichweite des Autos aus mehreren Gründen stärker als Sie vielleicht denken.

Regeneratives Bremsen ist weniger effizient, wenn sich die Batterie verschlechtert. Als die Batterie neuer war, hatten wir einen Durchschnitt von 4, 0 bis 4, 2 Meilen pro kWh Stunde, aber bei einer Kapazität von 57 Prozent hatten wir unter den besten Bedingungen einen Durchschnitt von nur 3, 6 Meilen pro kWh.

Mit der neuen Batterie erreichen wir durchschnittlich 4, 4 Meilen pro kWh, und der Unterschied ist auf regeneratives Bremsen zurückzuführen.

Image

Rick und Linda SantAngelo mit dem 2011er Nissan Leaf bei 96.000 Meilen

Die Reservekapazität unserer neuen Packung beträgt laut Leaf Spy Pro etwa 3, 5 kWh (dazu später mehr).

Da die Reservekapazität einer Packung eine feste Zahl ist, steigt der Prozentsatz der Gesamtkapazität, den sie darstellt, mit abnehmender Kapazität.

Dann ist da noch Folgendes: Wir leben auf einem Hügel. Die letzte Etappe jeder Reise, die wir unternehmen, beinhaltet einen 800-Fuß-Aufstieg. Ich denke, das ist aus mehreren Gründen sehr schlecht für ein Elektroauto:

  • Erstens benötigen die letzten Kilometer für jede Fahrt das Drei- oder Vierfache der Energie, die sie beim ebenen Fahren benötigen, was die Reichweitenangst erhöht.
  • Zweitens, und was noch wichtiger ist, wenn Sie zu 100 Prozent aufladen und bergab fahren, schwankt der Akkuladestand zwischen 98 und 100 Prozent - was für jede Batterie schwierig ist. (Ich glaube, dieser Faktor hat möglicherweise zu meiner verkürzten Akkulaufzeit beigetragen. Wenn ich auf 80 Prozent auflade, nehme ich beim Abstieg 3 bis 4 Prozent mehr Kapazität auf, aber wenn ich mit voller Ladung den Berg hinunterfahre, nehme ich keine auf zusätzliche Ladung und möglicherweise meine Batterie verschlechtern.)
  • Drittens trägt der Entfernungsschätzungsalgorithmus des Nissan-Bordcomputers aufgrund dieser ersten Abfahrtsmeilen zu einer unrealistischen Effizienz bei. Dies wirft die Schätzung der verbleibenden Reichweite um bis zu 50 Prozent über meine tatsächliche Reichweite. Wenn es eine Möglichkeit gäbe, die Schätzung am Fuße des Hügels zurückzusetzen, könnte dies genauer sein. Aber noch besser, Nissan sollte diesen Algorithmus modifizieren, um die Abfahrt (basierend auf Daten vom Neigungsmesser des Autos) zu berücksichtigen.

Image

2017 Nissan Leaf

New Leaf vs Batteriewechsel

Mechanisch ist der Leaf ein sehr solides Auto. Bei 94.000 Meilen sind wir immer noch auf unseren ursprünglichen Bremsen und die Achsvermessung ist perfekt.

Es gibt im Grunde nichts im Antriebsstrang außer der Batterie und der Elektronik, was schief gehen könnte, und ich habe noch nie von einem Ausfall der Elektronik gehört.

Mit einer neuen Batterie ist unser 2011 Leaf sogar noch besser als neu - und ich gehe davon aus, dass ich weitere 100.000 Meilen auf das Auto setzen werde.

So überwachen Sie Ihren Akku in Echtzeit

Ich weiß nicht, warum Nissan uns so wenig Informationen über den Batteriezustand gibt, aber ich glaube, es ist äußerst hilfreich, Ihren Batteriezustand in Echtzeit zu überwachen.

Die Leaf Spy-Smartphone-App mit einem kostengünstigen Bluetooth-Onboard-Diagnose-Bluetooth-Anschluss (OBD) erledigt diese Aufgabe.

Das folgende Diagramm zeigt Statistiken, die in der kostenlosen Ausgabe von Leaf Spy verfügbar sind.

Image

Alter und neuer Batteriezustand, 2011 Nissan Leaf Elektroauto, per Leaf Spy [Bilder: Rick SantAngelo]

Die beiden Abbildungen veranschaulichen die Unterschiede zwischen einer neuen Batterie und einer defekten Batterie. Die roten Linien zeigen Zellenpaare an, die überbrückt wurden. Ich gehe davon aus, dass die Leistung gleichmäßig über die Zellen verteilt bleibt. Die wichtigsten Statistiken sind:

  • Gesundheitszustand (SOH): Aktuelle Batteriekapazität als Prozentsatz der ursprünglichen Kapazität
  • Stromstunden (AHr): aktuelle Leistungsstufe
  • Ladezustand (SOC): aktueller Ladezustand

Für 14, 99 US-Dollar können Sie Leaf Spy Pro kaufen, das einige Funktionen hinzufügt, die ich für das Geld wert befunden habe.

Image

Rick und Linda SantAngelo mit dem 2011er Nissan Leaf bei 96.000 Meilen

Neben einem besser lesbaren Format verfügt Leaf Spy Pro über einige zusätzliche Bildschirme und bietet Daten, die aus Echtzeitstatistiken abgeleitet wurden.

Wenn Sie einen Bildschirm wie den folgenden erhalten, können Sie den Meilenschätzer anpassen, um eine genauere Schätzung zu erhalten, wie weit Sie mit der aktuellen Gebühr fahren können.

Leaf Spy Pro gibt auch die verbleibende nutzbare Kapazität in kWh an. Dies ist die beste Zahl für die Berechnung der verbleibenden Entfernung.

Image

LeafSpy Pro App mit Echtzeit-Betriebsdaten von Nissan Leaf Elektroautos [Bild: Rick SantAngelo]

Nicht alle ODB-Steckverbinder funktionieren jedoch mit allen Autos: Ich habe meinen ersten Steckverbinder gekauft und er hat bei der Installation auf meinem Leaf Fehler verursacht.

Das, was auf meinem Leaf perfekt funktionierte, war das Vgate OBC2 Bluetooth Scanning Tool, das mich weniger als 11 US-Dollar kostete.

Nissan Leaf Batteriewechselprogramm

Sie können eine neue Blattbatterie für 5.500 USD im Rahmen des Blattbatterie-Austauschprogramms kaufen.

Wenn sich Ihre Batterie verschlechtert hat, Sie jedoch keinen Anspruch auf Ersatz der Garantie haben, können Sie die Batterie im Rahmen dieses Programms austauschen. Das habe ich getan und wir waren sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Wenn Ihre Batteriekapazität innerhalb der ersten 60.000 Meilen oder fünf Jahre (je nachdem, was zuerst eintritt) um vier Balken sinkt, haben Sie Anspruch auf einen Ersatz im Rahmen der Neuwagengarantie, die Nissan für jeden Leaf gewährt.

Meine vierte Bar fiel auf 65.000 Meilen, so dass ich mich nicht qualifizierte. Im Rahmen dieses Programms konnte ich einen neuen Akku kaufen. Dies ist nur für Leafs geeignet, die einen eindeutigen Titel haben (nicht geborgen oder rekonstruiert), aber nur über Nissan-Händler erhältlich sind.

Nissan wird 12 bis 60 Monate lang bis zu 5.500 US-Dollar finanzieren. Die 2011er Batterie benötigt einige zusätzliche Teile, um in die neue 24-kWh-Packung zu passen, und die alte Batterie muss an Nissan zurückgegeben werden.

Meine Kosten waren (zzgl. Umsatzsteuer):

  • Batterie $ 5.499, 00
  • Teile 290.40
  • Arbeit 375, 00
  • Finanzen 100, 00

Der Händler darf den Batteriewechsel in keiner Weise markieren oder davon profitieren, und die Lohngebühr beträgt 3 Stunden. Ich bezahlte die Umsatzsteuer des Staates Washington und finanzierte die Kosten von 5.500 USD für drei Jahre mit 150 USD pro Monat (bei einem Jahreszins von 3, 09%).

Wenn man bedenkt, dass wir unseren Leaf in den nächsten drei Jahren wahrscheinlich 50.000 Meilen fahren werden, liegen die Kosten für die neue Batterie bei etwas mehr als 0, 13 USD pro Meile. Ich nenne das billigen Transport!

Für den Akku gilt die gleiche Garantie wie für einen neuen Leaf: Wenn seine Kapazität innerhalb von fünf Jahren oder 60.000 Meilen um vier Balken sinkt, habe ich Anspruch auf einen kostenlosen Ersatz. Beachten Sie, dass die 8-jährige Garantie von Nissan für die Meile nur dann gilt, wenn die Batterie vollständig ausfällt.

In der Summe: Genießen Sie Ihren Nissan Leaf und senden Sie ihn nicht auf den Schrottplatz, wenn Ihre Batterie an Kapazität verliert!

_______________________________________