Anonim

Im Jahr 2016 hat Tesla einen Fieberpegel über seinem Modell 3-Versprechen geschaffen: 35.000 US-Dollar mit einer Reichweite von 220 Meilen. Das Unternehmen behauptete, dass mehr als 450.000 Reservierungen für das Modell 3 zu je 1.000 USD vorgenommen wurden, was teilweise auf den niedrigen Preis und die hohe Reichweite zurückzuführen ist.

Am Donnerstag gab Tesla bekannt, dass sein Einstiegsmodell 3 endlich verfügbar ist und in zwei bis vier Wochen an Käufer ausgeliefert wird. Elon Musk, CEO von Tesla, sagte, dass das preisgünstige Modell 3 in drei bis sechs Monaten außerhalb der USA bestellt werden kann.

Das Standard Range-Modell, das nach einer obligatorischen Ziel- und Dokumentengebühr 36.200 US-Dollar kostet, ist mit Spezifikationen aufgeführt, die eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km / h und eine Beschleunigungszeit von 0 bis 60 km / h in 5, 6 Sekunden umfassen.

VERPASSEN SIE NICHT: Tesla Model 3 gegen Polestar 2: Wie die beiden Elektroautos vergleichen

Musk unterstrich auch, dass das Modell 3 das gleiche Sicherheitsniveau wie andere Modell 3-Versionen bieten wird, mit der gesamten Ausrüstung, die für das vollständige Selbstfahren erforderlich ist - ein Begriff, den das Unternehmen jetzt in Zukunft wiederbelebt hat.

Ein weiteres neues Modell 3, das Standard Range Plus, kostet 38.200 US-Dollar und bietet eine Reichweite von 240 Meilen bei einer Höchstgeschwindigkeit von 140 Meilen pro Stunde und einer Beschleunigung von 5, 3 Sekunden.

Das Interieur des Standard Range-Modells wird etwas besser sein als ursprünglich versprochen, wie Musk es ausdrückte. Der Plus verfügt über ein sogenanntes Partial Premium Interieur.

Musk würde nicht detailliert auf die Zellenkonfiguration im Standardbereich eingehen, bestand jedoch darauf, dass dies nicht nur eine Softwareeinschränkung ist.

CHECK OUT: Green Car meldet das beste Auto zum Kauf 2019: Tesla Model 3

Das Modell 3 Long Range erhält auch eine Steigerung der EPA-Reichweite auf 325 Meilen. Tesla erhöhte auch die Höchstgeschwindigkeit des Model 3 Performance auf 162 Meilen pro Stunde.

"Nach vielen Tests haben wir jetzt das Gefühl, dass wir diese Grenze durch eine Drehzahlerhöhung der Motoren, die sich in der Nähe von 19.000 U / min drehen, um 11 km / h erhöhen können", sagte Musk.

Image

Tesla Store Los Angeles [Foto: Misha Bruk / MBH Architects]

Es wurde auch eine wesentliche Änderung in Bezug auf den Verkauf von Fahrzeugen durch Tesla angekündigt. Tesla wird seine Autos jetzt nur online verkaufen, eine Strategie, die dem Unternehmen in einigen Staaten helfen könnte, das Franchise-Modell zu umgehen.

"In den nächsten Monaten werden wir viele unserer Geschäfte schließen, wobei eine kleine Anzahl von Geschäften an stark frequentierten Standorten als Galerien, Vitrinen und Tesla-Informationszentren übrig bleibt", heißt es in einer Erklärung des Unternehmens.

LESEN SIE MEHR: Befriedigend, aber nicht so zuverlässig: Tesla Model 3 gehört zu den begeisterten Autos

Tesla wird jedoch auch mehr Servicetechniker einstellen, sagte Musk. Eine Priorität in diesem Jahr "ist es, den Service bei Tesla großartig zu machen", sagte er.

Die Preise für Modell S und Modell X werden ebenfalls reduziert, wenn nur online gearbeitet wird.

Es bleibt abzuwarten, wie viel neuen Funken diese Änderungen den Bestellungen und Verkäufen von Modell 3 verleihen. Musk sagte, er könne nicht auf Nachfrage raten, wiederholte jedoch, dass er der Meinung sei, dass weltweit eine halbe Million Modell-3-Fahrzeuge pro Jahr nachgefragt würden.

Frühe Reservierungsinhaber erhalten weiterhin Priorität für die $ 35.000 Model 3 Standard Range, sagte Musk und bezog sich auf die Massen, die eine vorzeitige Einzahlung bei Tesla getätigt haben, aber noch keine Bestellung für ein Model 3 aufgegeben haben.