Anonim

Elektroautos sind in Norwegen "normal" geworden. Hyundai ist bestrebt, Partikel aus der Kabine fernzuhalten. Hawaii bekämpft den Klimawandel mit einem Damm. Und CEO Elon Musk bringt eine weitere Rasierklinge zu Tesla-Ausgaben. All dies und mehr zu Green Car Reports.

Das ölreiche Norwegen ist berühmt dafür, wie viele seiner Bürger Elektroautos kaufen. Wir hatten die Gelegenheit herauszufinden, warum.

Hyundai hat ein neues System veröffentlicht, mit dem schädliche Luft automatisch gefiltert werden kann - noch bevor der Fahrer einsteigt und das Auto startet.

Hawaii liegt mitten im Pazifik und hat einen neuen Plan, um seine berühmten Touristenstrände im Zeitalter der globalen Erwärmung vor dem Anstieg des Meeresspiegels zu schützen.

Und trotz neuer Investitionen in Höhe von fast 3 Milliarden US-Dollar hat das Unternehmen laut Elon Musk, CEO von Tesla, nur noch 10 Monate Zeit, um sich selbst zu ernähren. Dies könnte weitere Alarmglocken signalisieren, wenn die Verkäufe weiterhin wie im ersten Quartal kämpfen.

Da Volkswagen den e-Golf durch seinen neuen ID 3 ersetzt, plant das Unternehmen auch sein erstes 48-Volt-Mild-Hybrid-System für den nächsten Gasgolf im Jahr 2020.

Schließlich nennen unsere Partner bei The Car Connection ihre Top 10 umweltfreundlichsten Autos für 2019.