Anonim

Der Porsche Taycan 2020 wird das erste weit verbreitete Elektroauto sein, das für rund 800 Volt ausgelegt ist. In der neuesten Werbung von Porsche möchte das Unternehmen sicherstellen, dass die Stromversorgung bereit ist.

Die Anzeige ist ein Geisteskranker, der den Hoover-Staudamm in Nevada aus nächster Nähe betrachtet, den der National Park Service wegen seiner Fähigkeit, katastrophale Überschwemmungen im Südwesten zu reduzieren, als "größten Staudamm der Welt" bezeichnet. In der Anzeige wird der Taycan nicht speziell genannt. Stattdessen rennen drei Porsche - sie könnten Cayenne e-Hybrids sein - auf einer Straße in Sichtweite, sowohl in der Dunkelheit vor dem Morgengrauen als auch im Licht der Morgendämmerung. Riesige Hochspannungsleitungen leuchten und knurren, um einem leisen Elektroauto das viszerale Kraftgefühl zu verleihen.

"Hey, Elektrizität, all das kalte Wasser macht dich taub?" Die Anzeige sagt. "Mach dich bereit, wieder zu fühlen, Liebes, Porsche."

Auch wenn es sich nicht um Taycans handelt, ist der vollelektrische Taycan das Auto, auf das sich Porsche vorbereitet, und das Auto, das bei seiner Ankunft die höchste Spannung und die größte elektrische Ladung von allem auf dem Markt benötigt. Sogar der Titel der Anzeige lautet: "Hey Electriicty, mach dich bereit für den Taycan."

Vielleicht ist es dem Strom egal, was er antreibt. Vielleicht versucht Porsche, auf die Notwendigkeit eines saubereren, erneuerbaren Stroms aufmerksam zu machen, um sein sauberstes neues Fahrzeug aufzuladen. Vielleicht geht es nur um schöne Produktionswerte und umwerfende Bilder, die mit einem hochmodernen Auto einer High-End-Marke verbunden sind.

Wir sind uns nicht sicher, ob es unsere neue Lieblingsanzeige für einen Elektrofahrzeug ist, aber es fühlt sich aufregend an und macht deutlich, dass etwas Neues und Mächtiges auf dem Weg ist - selbst wenn der Hoover Dam 1931 gebaut wurde.

Und wenn neue Elektroautos auf den Markt kommen, ist es gut zu sehen, dass sie durch aufmerksamkeitsstarke Anzeigen unterstützt werden, die Elektrofahrzeuge mit legendären amerikanischen Institutionen, bahnbrechender Technik und großartigen Visionen in Verbindung bringen. Wir wünschen uns nur, dass mehr von ihnen klarer über die Vorteile von Elektroautos sprechen.

Am Ende kann es beides dauern: Slick-Anzeigen wie diese von Porsche und direktere Anzeigen wie die Audi-Anzeige "Not for You" oder die humoristische Anzeige von Arnold Schwarzenegger für Veloz. Da so viele verschiedene EV-Anzeigen auf Sendung gehen, sehen sie jeden Tag eher wie normale Autos aus.

Wie immer werden Ihre Gedanken sehr geschätzt, wie Sie diese sich ständig weiterentwickelnde Welt der EV-Anzeigen herausfinden können.