Anonim

Aptera kehrt zurück. Lithium ist unerwartet reichlich vorhanden. Faraday Future könnte auf weitere Veränderungen zusteuern. Und ist intelligentes Laden genauso wichtig wie schnelles Laden? All dies und mehr zu Green Car Reports.

Ein bekannter Name in Elektrofahrzeugen, Aptera, ist zurück - mit einer neuen Version seines dreirädrigen Elektrofahrzeugs, das jetzt mit einer Ladung bis zu 1.000 Meilen weit fahren kann.

Ein Bericht aus Deutschland erinnert uns an die Bedeutung des intelligenten Ladens, wenn man bedenkt, wie schnell das Aufladen erfolgt - und wie viele Meilen pro Stunde die Fahrer möglicherweise wieder auf einen Roadtrip zurücklegen können.

Laut einem aktuellen Bericht könnte sich Faraday Future bald einer Umstrukturierung unterziehen, und der finanziell angeschlagene CEO des finanziell angeschlagenen Unternehmens könnte endlich zurücktreten.

Batteriehersteller sehen sich einer unerwarteten Dynamik bei der Versorgung mit Materialien gegenüber, die für Lithium-Ionen-Batterien benötigt werden - einschließlich einer Flut von Lithium.

Laut einer neuen Umfrage von JD Power berichten viele Neuwagenbesitzer, dass aktive Sicherheitsfunktionen, die ihnen helfen sollen, sie tatsächlich stören.

Das Mercedes-AMG GLE53 Coupé verfügt jetzt über ein 48-Volt-Mild-Hybrid-System, das für kurze Ausbrüche bis zu 21 PS und 184 lb-ft Drehmoment leisten kann. Das Unternehmen sagt, es hilft auch, Kraftstoff zu sparen.