Anonim

Die Verkäufe von Elektrofahrzeugen in Kalifornien boomt. Wir können Ihnen sagen, wie es ist, mit dem Elektroauto Porsche Taycan zu fahren. Und Porsche veröffentlicht Spezifikationen und Informationen und zieht die letzten Packungen vom Taycan ab, was eine Menge Geschichten unserer Redakteure auslöst. All dies und mehr bei Green Car Reports.

Heute gab es einen umfassenden Informationsverlust über den Porsche Taycan 2020, den mit Spannung erwarteten elektrischen Sportwagen Porsche, der auf der Frankfurter Automobilausstellung 2015 erstmals als Mission E Concept bezeichnet wurde.

In unserer Zusammenfassung der Berichterstattung heute Morgen haben wir Ihnen auch sieben Dinge vorgestellt, die wir in der Produktion Taycan wirklich nicht erwartet hatten. Einige sind gut, andere schlecht, und Sie sind der Richter.

Der 2020 Taycan wird definitiv kein Einpedalfahren im Tesla-Stil beinhalten. Es ist eine merkwürdige Wahl, aber Porsche hat ein starkes Argument.

Schauen Sie sich an unserem Begleitstandort Motor Authority an, wie es ist, im Taycan zu fahren.

In Kalifornien boomt der Verkauf von Elektroautos, da der Verkauf von Kleinwagen und sogar Plug-in-Hybriden zurückgegangen ist. Hoffen wir, dass sich der EV-Markt anderswo in der Nation belebt.

Und die Luxus-Frequenzweichen Lexus RX und RX-L 2020 wurden mit einem näheren Touchscreen gegenüber dem kniffligen Touchpad des letzten Jahres aktualisiert. Der Hybrid RX 450h verdient zusammen immer noch bis zu 30 mpg.