Anonim

Im nächsten Jahr ist nun ein vollelektrisches Mitglied der Ford Mustang-Familie unterwegs. Volkswagen schafft viel Platz für den Bau von Elektrofahrzeugen in den USA. Der Chevy Bolt EV ist jetzt ein Top-Sicherheitspickel. Eine große Verbrauchergruppe hat mögliche Szenarien in Bezug auf Kraftstoffverbrauch und Emissionsvorschriften der EPA analysiert. Dies und mehr heute bei Green Car Reports.

Die IIHS hat den Chevrolet Bolt EV mit einer leichten Änderung an den Scheinwerfern erneut getestet, und diesmal haben sie sich viel besser geschlagen, damit der Chevy Bolt 2019 ein IIHS Top Safety Pick wird.

Consumer Reports hat die von der Trump-Administration vorgeschlagenen Szenarien für die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionsvorschriften des Bundes analysiert und festgestellt, dass sie alle über einen Zeitraum von mehreren Jahren im Besitz die Gesamtfahrkosten für Amerikaner erhöhen.

In Tennessee hat Volkswagen mit einer massiven Erweiterung seines Montagewerks um 800 Millionen US-Dollar den Grundstein gelegt. In ein paar Jahren wird sich der Zusatz ganz auf den Bau von Elektroautos für den amerikanischen Markt konzentrieren, wie die kommende Serienversion des ID Crozz, die vorläufig als ID 4 oder ID 4X bezeichnet wird.