Anonim

Ja, der 2020 Hyundai Ioniq Electric erhält mit einem größeren Akku (38 kWh gegenüber 28 kWh) eine große Reichweitensteigerung auf 170 Meilen. Und ja, seine Leistung steigt von 118 PS im Vorjahr auf 134 PS.

Wenn Sie hier mit Ihren Nachrichten über Elektroautos Schritt gehalten haben, wissen Sie, dass diese Schlagzeilen vor Monaten geliefert wurden, mit Hyundais Ankündigung des aktualisierten Ioniq Electric für den europäischen Markt und dann vor einigen Wochen mit der Bestätigung der EPA für die höheren Zahlen für Die USA Was noch bestätigt werden musste, war eine Nuance: Welche zusätzlichen Funktionen werden die USA in diesem überarbeiteten, supereffizienten Elektroauto erhalten und wie werden sich die Preise für ein Modell ändern, das mit einigen fantastischen Mietverträgen angeboten wurde.

Eine willkommene Neuigkeit ist, dass der Ioniq Electric vom Kona Electric nickt und mit einem Pedal fährt, sodass der Fahrer das Fahrzeug vollständig anhalten kann, indem er das linke Lenkradpaddel hält, ohne das Bremspedal berühren zu müssen. Es gibt auch eine intelligente regenerative Bremsfunktion, die automatisch den besten Regenerationsgrad basierend auf dem Verkehr vor dem Fahrzeug und dem Gelände ermittelt.

Image

2020 Hyundai Ioniq Electric

Mit dem neuen 7, 2-kW-Bordladegerät des Ioniq kann es nach US-Marktspezifikation auf Stufe 2 (240 V) in etwas mehr als 6 Stunden vollständig aufgeladen werden, oder mit einem 50-kW-CCS-Gleichstrom schnell in 80 Minuten zu 80 Prozent Ladegerät oder 54 Minuten für ein 100-kW-Ladegerät. Für 2020 bleibt die lebenslange Garantie von Hyundai gegen Ausfall des Akkus erhalten.

Eine weitere Neuerung für den Ioniq Electric ist der verfügbare Straßenfahrassistent und Spurhalteassistent. Alle Modelle verfügen standardmäßig über eine automatische Notbremsung, einen Fernlichtassistenten und eine Warnmeldung für den Fahrer.

Die Kabine des Ioniq wurde ebenfalls überarbeitet, mit einem neuen Look für die obere und untere Instrumententafel, dunkelchromfarbenen Akzenten, anpassbarer Umgebungsbeleuchtung und Bedienelementen für die Klaviertasten. Die Klimaregler wurden auf Touch-Regler um das Touchscreen-Top-Limited-Modell verschoben, ein 10, 25-Zoll-System mit Navigation.

Die Base Ioniq Electric SE-Modelle verfügen jetzt über eine adaptive Geschwindigkeitsregelung und ein größeres 8, 0-Zoll-Infotainmentsystem (im Vergleich zum Vorjahr mit 7, 0 Zoll) mit Apple CarPlay- und Android Auto-Kompatibilität. Die Modelle von Electric Limited sind außerdem mit LED-Scheinwerfern, Harman Kardon Premium-Audio, Innenraumbeleuchtung, einem Fußgängererkennungssystem und einer Funktion für den Straßenfahrassistenten ausgestattet.

Der zusätzliche Eco + -Modus des Ioniq Electric bietet eine Möglichkeit, die Reichweite „in unvorhersehbaren Notfallsituationen“zu erweitern. Mit einer Reichweite von 170 Meilen würden wir jedoch davon ausgehen, dass weniger Fahrer des Ioniq Electric dies benötigen werden.