Anonim

Ist Tesla wirklich ernst mit seinem radikal anderen Cybertruck, den CEO Elon Musk am Donnerstagabend einem voll besetzten Raum von Fans enthüllt hat?

Es ist ernst genug, den LKW bereits zu bewerten, für Bestellungen zu öffnen und viele Spezifikationen zu speichern.

Das Design, das aussieht, als könnte es als Konzeptauto bezeichnet werden, ist in der Tat teils Steampunk, teils Sci-Fi-beeinflusst, teils nur bizarr, und an einem Punkt treffen flache, planare Front- und Heckscheiben aufeinander. Die Radkästen selbst sind wie Teile von Sechskantmuttern geformt. Und wir wären überrascht, wenn der LKW nicht viele „Ostereier“enthält.

Image

Tesla Cybertruck Prototyp - November 2019

Die Leistung ist für einen Pickup oder LKW jeder Größe hervorragend. Cybertruck Dual Motor AWD-Modelle beschleunigen die Beschleunigung auf eine Zeit von weniger als 4, 5 Sekunden und eine Reichweite von mehr als 300 Meilen. Top Tri Motor AWD-Modelle können in weniger als 2, 9 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde sprinten und haben eine Reichweite von mehr als 500 Meilen. Die Höchstgeschwindigkeiten für die drei Modelle sind mit 110, 120 und 130 Meilen pro Stunde angegeben.

Tesla behauptet, dass das Modell "einen besseren Nutzen als ein LKW mit mehr Leistung als ein Sportwagen" bietet. Eine Demo, die darauf abzielte, die Punkte zu verbessern, die Musk zuvor gesagt hatte - dass sie einen F-150 überholen oder einen Porsche 911 beschleunigen könnte.

Der Cybertruck kann eine Nutzlast von 3.500 Pfund tragen oder bis zu 14.000 Pfund schleppen und verfügt über Bordstrom und Druckluft, die für Camping oder Baustellen gut sein könnten.

Die Länge des „Gewölbes“(im Wesentlichen der Ladefläche) beträgt 6, 5 Fuß. Tesla hatte noch keine Spezifikationen für Grundlagen wie Länge und Radstand, stellte jedoch fest, dass die Luftfederung 4 Zoll nach oben oder unten eingestellt werden kann, um eine maximale Bodenfreiheit von 16 Zoll mit Anflug- und Abflugwinkeln zu erreichen (wichtig für ernsthafte Abweichungen). Roader) von 35 Grad bzw. 28 Grad.

Der LKW hat auch ein „fast undurchdringliches Exoskelett“aus 30-fach kaltgewalztem Edelstahl, und Musk demonstrierte seine Zähigkeit mit einem Vorschlaghammer an der Tür (und einer Kugel). Als Musk Designchef Franz Von Holzhausen versuchte, das Seitenfensterglas zu zerbrechen - und das tat er -, witzelte er, dass es „Raum für Verbesserungen“gebe.

Image

Tesla Cybertruck Prototyp - November 2019

Im Inneren gibt es Platz für sechs Personen und eine 17-Zoll-Touchscreen-basierte Oberfläche mit „einer brandneuen benutzerdefinierten Oberfläche“.

Die Persenning ist robust genug, um darauf zu stehen, und es gibt ein Unterbett und insgesamt mehr als 100 Kubikfuß abschließbaren Stauraum außerhalb der Kabine.

Die Preise für den Cybertruck beginnen bei 41.100 USD (einschließlich des Ziels von 1.200 USD und unter der Annahme, dass dieser Betrag erhalten bleibt). Der Dual Motor AWD startet bei 51.100 USD und das Tri Motor AWD-Modell bei 71.100 USD. Selbstfahren ist optional für 7.000 US-Dollar.

Tesla bittet um vollständig erstattbare Vorbestellungen von nur 100 US-Dollar für den Cybertruck - weniger als für die anderen Modelle, die auf den Markt gebracht werden - und der Lkw wird voraussichtlich mehr als zwei Jahre nach der ersten Auslieferung verfügbar sein. Teslas Bestellstelle deutet darauf hin, dass die Produktion Ende 2021 beginnen könnte, während die Tri Motor AWD-Version ein Jahr später folgen würde.