Anonim

Der Tesla Cybertruck hat eine sehr große Windschutzscheibe. Und obwohl es ein Zufall sein mag, hat Tesla in diesem Jahr mehr als die übliche Aufmerksamkeit auf fortschrittliche Technologie gerichtet, die Windschutzscheiben sauber hält.

Eine dieser Technologien könnte ein laserbasiertes System umfassen. Ein solches System, das in einer Reihe von Möglichkeiten beschrieben wird, die zu weit gefasst sind, um tatsächlich zu ahnen, woran Tesla arbeitet, würde zuerst Schmutz - möglicherweise mit Kameras und Bildverarbeitung - erkennen und dann einen Laserstrahl mit genau der richtigen Pulsationsfrequenz verwenden, um die zu reinigen Glas.

Image

Tesla-Glasreinigungslaser

Der Strahl könnte sich direkt unter der Haube befinden oder unter einem Teil der Haube versteckt sein und würde für alle Arten von Verschüttungen und Schmutz jenseits von Schnee und Schlamm verwendet werden.

Das System, erklärt das Patent, würde "einen Bereich auf dem Glasgegenstand durch den Laserstrahl mit einer kalibrierten Pulsfrequenz adaptiv bestrahlen".

Ein solches System kann besonders nützlich sein, um das Glas sauber zu halten und das Autopilot-System von Tesla, das stark von Kameras und der Bildverarbeitung selbst abhängig ist, für einen größeren Satz von Betriebsbedingungen nützlich zu machen.

Ein weiteres Patent für ein elektromagnetisches Wischersystem ist etwas, das auf den ersten Blick eher in einem Serienfahrzeug wie dem Cybertruck, dem Scheibenwischer fehlen, sowie Türschwellen, Seitenspiegeln und verschiedenen anderen Dingen, die normalerweise auftreten könnten, auf den ersten Blick zu erscheinen scheint auf einem seriengebundenen Fahrzeug gesehen werden.

Image

Patent für elektromagnetische Scheibenwischer von Tesla

Image

Patent für elektromagnetische Scheibenwischer von Tesla

Image

Patent für elektromagnetische Scheibenwischer von Tesla

Damit gibt es einen einzigen Scheibenwischer für die gesamte Windschutzscheibe. Anstelle der herkömmlichen Drehmechanismen und Doppelarme befinden sich oben und unten an der Windschutzscheibe Schienen mit Elektromagneten. Diese Elektromagnete würden den Scheibenwischer hin und her ziehen.

Das System könnte die Windschutzscheibe möglicherweise mit einem gleichmäßigeren Druck reinigen, was es für Kameras am Rand der Windschutzscheibe einfacher macht und dem Cybertruck möglicherweise aerodynamische Vorteile bringt, bei denen die Luft durch Verschmutzen der sehr großen Scheibenwischerarme verschmutzt werden könnte, flache Windschutzscheibe.