Anonim

Der Ford Escape Hybrid hat keine Kraftstoffverbrauchswerte und ist dem RAV4 Hybrid einen Tick voraus. Lincolns erstes Plug-in-Fahrzeug ist für die Reichweite ausgelegt. GM fügt dem Suburban und Tahoe Diesel hinzu. Und wir fahren mit dem Porsche Taycan in die kalifornischen Canyons und in die kalte Arktis. Dies und mehr heute bei Green Car Reports.

Der Porsche Taycan 4S ist wohl der Taycan, auf den es ankommt. Wir bringen Ihnen einige Eindrücke vom Fahren und von der Reichweite, basierend auf den jüngsten Erfahrungen mit dem günstigeren Mitglied der Taycan-Familie in Kalifornien und Finnland.

Die Reichweiten- und Kraftstoffverbrauchswerte wurden diese Woche für den 2020 Lincoln Aviator Grand Touring Plug-in-Hybrid veröffentlicht. Die Zahlen sind genau dort, wo sie im Vergleich zu anderen Luxus-Plug-in-Hybrid-SUVs sein müssen, da Lincoln weiterhin auf eine jüngere Käufermenge blickt und auf mehrere zukünftige Elektromodelle abzielt.

Mit der Veröffentlichung der Zahlen auch für den Ford Escape Hybrid ist dieses Modell dem Toyota RAV4 Hybrid in Sachen Kraftstoffverbrauch technisch einen Tick voraus. Aber es gibt ein Sternchen in seinem Vorsprung - und einen Honda CR-V Hybrid auf dem Weg, der der Szenen-Stealer sein könnte.

Erfahren Sie bei The Car Connection, warum der 2020 Ford Escape einer der besten Car to Buy-Nominierten unserer Redaktion ist.

Und GM erweitert seinen 2021 Chevrolet Tahoe and Suburban endlich um einen lang ersehnten leichten Dieselmotor. Ist das zu wenig zu spät oder eine gute Alternative zu Benzinmodellen, bevor die Elektrik ankommt?