Anonim

Das meistverkaufte Toyota-Hybridfahrzeug in den USA gehörte im vergangenen Jahr nicht zur Prius-Familie - oder technisch gesehen zu einem Pkw.

Im Jahr 2019 gewinnt der Toyota RAV4 Hybrid diese Krone. Laut Toyotas Verkaufszusammenfassung zum Jahresende 2019, die am Freitag veröffentlicht wurde, verkaufte Toyota 2019 92.525 RAV4-Hybrid-SUVs an US-Käufer, gegenüber nur 69.718 Toyota Prius Liftback-Modellen.

Image

2019 Toyota RAV4 Hybrid - Bestes Auto zum Kauf 2020

Bis zum Debüt des Toyota-Hybridsystems im Prius 2000 ist es das erste Jahr, in dem ein anderes Hybridmodell den Prius überboten hat.

Es ist natürlich nicht klar, ob dies Toyotas Entscheidung über den Produktmix oder eine Frage der Verbrauchernachfrage nach Hybriden in einer Form des Wachsens und einer abnehmenden ist. Aber die Besorgnis über die Kannibalisierung der Prius-Verkäufe durch den Corolla Hybrid hätte ihm nicht geholfen, die Führung zu übernehmen. Die Verkäufe von Corolla Hybrid und Prius zusammen (einschließlich Prime) summierten sich immer noch nicht zu RAV4 Hybrid-Zahlen.

Image

2019 Toyota RAV4 Hybrid

Image

2020 Toyota Prius

Image

2020 Toyota Prius Prime

Vor langer Zeit erklärte Toyota klar, dass seine Absicht mit seinem Hybridsystem darin bestand, ihn von der Nische Prius in seine Mainstream-Aufstellung zu bringen und dort „groß rauszukommen“, während der Prius auf andere Weise weiterhin ein Vorbote der Technologie sein würde, wenn dies der Fall wäre Fortsetzung.

Toyota hat den Prius einfach nicht zum nächsten logischen Schritt gebracht - das könnte ein Plug-in-Hybrid mit einer besonders großen elektrischen Reichweite sein, oder vielleicht ein Fahrzeug, das mit Solarzusätzen aggressiv wird. Während ein Plug-in-Modell von Toyota Prius Prime an der Seitenlinie steht, ist später in diesem Jahr auch ein Toyota RAV4 Prime-Modell von 2021 unterwegs - mit erheblich mehr elektrischen Meilen.

Mit RAV4-Verkäufen aller Versionen von insgesamt 448.071 im Jahr 2019 - dem meistverkauften Modell in Toyotas gesamtem Sortiment - machen Hybride auch mehr als 20 Prozent aus.

Wie immer teilte Toyota seine Verkaufszahlen nach Personenkraftwagen und leichten Lastkraftwagen auf. Der Autohersteller kombinierte Toyotas Luxusmarke Lexus mit seiner eigenen und verkaufte in den USA 1, 620 Millionen Autos und 1, 533 Millionen leichte Lastkraftwagen Etwa 8, 0% der Autos und 9, 5% der leichten Lastwagen sind Hybriden.

Image

2019 Toyota Avalon Hybrid