Anonim

General Motors hat seinen Plan für eine vollelektrische Zukunft skizziert und enthält keinen einzigen Hybrid oder Plug-in-Hybrid. Das Tesla Model Y wurde sowohl hinsichtlich Effizienz als auch Reichweite bewertet. Und Elektrofahrzeuge haben Handbücher überverkauft. Dies und mehr hier bei Green Car Reports.

Das 2020 Tesla Model Y wurde von der EPA (zumindest in einer Form) hinsichtlich Reichweite und Effizienz bewertet, und die veröffentlichten Details zeigen, dass es möglicherweise ein paar mehr technische Unterschiede zum Model 3 gibt als bisher angenommen.

Unterhaltsame Tatsache: Elektroautos verkauften 2019 Autos mit Schaltgetriebe für das erste volle Jahr.

In einer jährlichen Präsentation vor Investoren skizzierte GM seine Vision einer vollelektrischen Zukunft - eine, die dieses Jahr leider nicht so viel Unterstützung von Washington, DC, erhalten hat. Und ein GM-Manager erklärte die Gründe für die Entscheidung des Autoherstellers, dies nicht nur zu tun Unterbrechen Sie den Volt, aber um weitere Nein zu Hybriden oder Plug-In-Hybriden zu sagen.

Drüben an unserem Partnerstandort Motor Authority hat die britische Firma Ariel einen Blick auf ihren kommenden Hochleistungs-EV mit erweiterter Reichweite namens Hipercar für „High Performance Carbon Reduction“geworfen. Es ist nicht gerade etwas, das Sie für den täglichen Pendelverkehr verwenden würden.