Anonim

Toyota untersucht weiterhin ein Problem, das verhindern kann, dass Fahrer seines meistverkauften US-Hybrids, des Toyota RAV4 Hybrid 2019-2020, ihren Tank vollständig auffüllen.

Das Problem, das erstmals im Dezember von Automotive News gemeldet wurde, wurde durch eine Vielzahl von Beschwerden aus verschiedenen Quellen identifiziert - darunter mehrere, die an der Fahrzeugsicherheitsstelle von NHTSA gemeldet wurden -, denen zufolge die Kraftstofftankkapazität bei 14, 5 Gallonen angegeben ist Tank akzeptiert nicht mehr als 9 oder 10 Gallonen.

Ein Eigentümer berichtete zum Beispiel, dass er zwar möglicherweise sehr langsam Kraftstoff nachfüllen kann, aber um die Umweltrisiken des „Nachfüllens“zu vermeiden, keinen Zugang zu etwa 200 Meilen der Reichweite des Fahrzeugs von 580 Meilen hat .

Alle bisherigen Beweise - einschließlich dessen, was Toyota freiwillig zur Verfügung gestellt hat - deuten auf ein Problem hin, das möglicherweise mit der Form des Tanks zusammenhängt, das mit der Neugestaltung des RAV4 Hybrid 2019 zu einem anderen Längssatteldesign führte, als es bei einem kombinierten EPA erhebliche Effizienzgewinne erzielte 40 mpg.

Toyota gab zu, Berichte für RAV4-Hybridfahrzeuge aus den Jahren 2019 und 2020 erhalten zu haben, in denen „Kraftstoffanzeigen, die weniger als den vollen und / oder den gesamten abgegebenen Kraftstoff anzeigen, geringer sind als erwartet, wenn die Kraftstoffdüse automatisch abschaltet“.

Der Autohersteller bestätigte auch, dass Kundenberichte eine „Entfernung zum Leerstand“festgestellt haben, die auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigt wird. Dies ist weniger als erwartet. In der Zwischenzeit unterstrich Toyota, dass das Problem keine Auswirkungen auf die Tankanzeige oder das Kraftstoffmangellicht zu haben scheint.

Image

2019 Toyota RAV4 Hybrid - Bestes Auto zum Kauf 2020

"Basierend auf unserer laufenden Untersuchung geht Toyota davon aus, dass diese Bedingungen in erster Linie mit einer Änderung der Kraftstofftankform zusammenhängen", sagte Toyota in einer Erklärung gegenüber Green Car Reports. "Wie in der Bedienungsanleitung angegeben, sollten Kunden immer noch tanken, wenn die Anzeige für niedrigen Kraftstoffstand aufleuchtet, und wenn sie tanken, sollten Kunden den Kraftstofftank nicht" auffüllen "."

Toyota erklärte außerdem: „Während wir dieses Problem untersuchen, steht Toyota eine Zwischenoption zur Verfügung, bis eine endgültige Lösung gefunden ist. Wir empfehlen Kunden, die Bedenken haben, einen Toyota-Händler aufzusuchen. Das Toyota Experience Experience Center unter 1-800-331-4331 steht ebenfalls zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. “

Image

2019 Toyota RAV4 Hybrid

Bis es sich für eine endgültige Abhilfe entscheidet, bietet es eine vorläufige Option zum Einbau eines Ersatzkraftstofftanks. Es wird jedoch gewarnt, dass „das Ersetzen des Kraftstofftanks diese Bedenken lindern kann, obwohl dies möglicherweise nicht verhindert, dass der Zustand erneut auftritt.“

Wir würden uns sicherlich nicht davon abhalten lassen, einen RAV4-Hybrid zu bekommen. Obwohl wir bei unserer jährlichen Auszeichnung als bestes Auto zum Kaufen Plug-in-Anforderungen angewendet haben, hat der RAV4 Hybrid das nächstbeste gewonnen: unser Nicken als bester Hybrid für den US-Markt.