Anonim

Mercedes fügt Plug-in-Hybride hinzu, aber nicht für die USA. Wir decken eine breite Palette von Follow-up-Punkten und Imbissbuden in Bezug auf die kommenden Elektrofahrzeuge von GM ab. Und Ford macht einige seiner großen Transporter elektrisch. Dies und mehr hier bei Green Car Reports.

Ford plant, für das Modelljahr 2022 eine elektrische Version seines Transit-Transporters für die USA einzuführen, und dies sollte zu einigen sehr leisen Lieferungen auf der letzten Meile führen. Der Umzug folgt einem elektrischen Transit, der bereits im nächsten Jahr in Europa fällig ist.

Mercedes-Benz hat eine erweiterte Reihe von Plug-in-Hybrid-Kompaktwagen und SUVs mit größerer Reichweite eingeführt. Bisher gehen sie jedoch nicht in die USA.

Mit etwas Weisheit vom zweiten Tag und einem längeren Blick auf unsere Notizen vom EV-Tag von GM am Mittwoch bringen wir Ihnen einige wichtige Details darüber, was die Ultium-Grundlage von GM für Elektrofahrzeuge anders macht.

Und wir mögen es, wenn sich hohe Leistung und Effizienz nicht ausschließen. Unsere Partnerseite Motor Authority befasste sich mit Teslas neuem Track Pack und dem aktualisierten Track-Modus für die Model 3-Leistung.