Logo greencarsbox.com
War Toyota Prius das erste Hybridauto?
War Toyota Prius das erste Hybridauto?
Anonim

Der Prius der ersten Generation wurde bei seiner Markteinführung das weltweit erste in Serie hergestellte Benzin-Elektro-Hybridauto Bei seiner Einführung im Jahr 1997 wurde er zum Auto des Jahres gekürt Japan Award, und 1998 gewann es in Japan die Auszeichnung „Car of the Year“der Automotive Researchers' and Journalists' Conference.

Hat Toyota das erste Hybridauto gebaut?

Es ist 20 Jahre her, seit Toyota das weltweit erste Serien-Hybridfahrzeug, den Prius, in Japan auf den Markt gebracht hat. … Bei der Einführung im Jahr 1997 bestand das Hybridsystem im Prius der ersten Generation aus einem quer eingebauten 1,5-Liter-VVT-i-Benzinmotor, der mit einem Elektromotor gekoppelt war.

Was war das erste Hybrid-Modellauto von Toyota?

Der Prius der ersten Generation wurde im Oktober 1997 als weltweit erstes in Serie produziertes Hybrid-Personenfahrzeug auf den Markt gebracht. Mit einer Karosserie, die kompakt genug war, um mit einem Nummernschild der 5er-Serie zugelassen zu werden, war der Prius der ersten Generation eine stämmigere Limousine als die aktuelle Generation.

Was war das erste elektrische Hybridauto?

Erstes Hybrid-Elektroauto der Welt wird erfunden

Ferdinand Porsche, Gründer des gleichnamigen Sportwagens, kreiert den Lohner-Porsche Mixte -- der Welt erstes Hybrid-Elektroauto. Das Fahrzeug wird mit Strom betrieben, der in einer Batterie und einem Gasmotor gespeichert ist.

In welchem ​​Jahr kam der Prius Hybrid heraus?

Die Geschichte des Prius geht auf das Jahr 1997 zurück, als das erste Auto in Japan verkauft wurde. Der weltweite Verkauf begann im 2001. Der komplett neu gest altete Prius wurde als größerer, leistungsstärkerer und raffinierterer Hybrid mit verbesserter Kraftstoffeffizienz nachgebildet.

2010 Toyota Prius Review - Kelley Blue Book

Beliebtes Thema