Logo greencarsbox.com
Was sind Synechien in der Nase?
Was sind Synechien in der Nase?
Anonim

Verwachsungen in der Nase werden auch als Synechien bezeichnet. Adhäsionen sind eine häufige, normalerweise geringfügige Komplikation bei Nasen- oder Nasennebenhöhlenoperationen und Nasentamponade. Sie können sich auch aufgrund eines Traumas (z. B. Nasenbohren oder Kokainkonsum) und Erkrankungen wie Syphilis, Tuberkulose, Lupus oder Sarkoidose entwickeln.

Wie verhindert man Nasensynechien?

Zahlreiche Techniken, einschließlich Nahtmedialisierung, Teilresektion der mittleren Nasenmuschel und nasaler Tamponade im mittleren Nasengang, wurden verwendet, um eine postoperative Synechienbildung zu verhindern. Nasentamponade ist nach wie vor das häufigste Verfahren, um die Bildung von Synechien zu verhindern.

Wie wird man Narbengewebe in der Nase los?

Wie kann Narbengewebe behandelt werden?

  1. Steroide – Eine Reihe sorgfältig gezielter Cortison-Steroid-Injektionen können dazu beitragen, das Erscheinungsbild und die Ausdehnung des Narbengewebes zu minimieren.
  2. Revisions-Nasenkorrektur – Korrekturoperationen können durchgeführt werden, um das Narbengewebe zu entfernen, ohne andere Strukturen der Nase zu beeinträchtigen.

Warum ist meine Nase innen immer schorfig?

Einige Infektionen können auch Schorf aufgrund von Entzündungen und Schäden an der empfindlichen Haut in Ihrer Nase verursachen. Trockenheit und Temperaturschwankungen: Trockene Luft und sehr heiße oder k alte Umgebungen können die Nasenschleimhaut schädigen, wodurch Schorf entstehen kann.

Was macht Covid mit deiner Nase?

"COVID-19 wird mit einer ziemlich einzigartigen Kombination nasaler Symptome in Verbindung gebracht: ein plötzlicher Verlust des Geruchssinns, auch bekannt als "Anosmie", ohne Nasenverstopfung, " sagte Sedaghat.

Nasale Synechien-Reparatur

45 verwandte Fragen gefunden

Beliebtes Thema