Logo greencarsbox.com
Warum repräsentiert Osaka Japan?
Warum repräsentiert Osaka Japan?
Anonim

Osaka gab ihre US-Staatsbürgerschaft auf, um bei den Olympischen Spielen für Japan anzutreten … Sie erklärte, dass Osaka und ihre Schwester Mari starke kulturelle Bindungen zu Japan haben und „sich immer gefühlt haben Japanisch." „Es war nie ein Geheimnis, dass ich für Japan bei den Olympischen Spielen spielen werde“, sagte Osaka.

Warum repräsentiert Naomi Osaka Japan?

Im Jahr 2018 sagte Osakas Mutter Tamaki dem Wall Street Journal, dass ihre Tochter tiefe kulturelle Bindungen zu Japan habe und die Entscheidung getroffen habe, ihr Geburtsland zu vertreten. Werdegang. … Ganz einfach, Naomi und ihre Schwester Mari haben sich immer japanisch gefühlt, also war das unsere einzige Begründung.

Vertritt Osaka Japan?

Am Freitag zündete Naomi Osaka bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2020 in Tokio den Kessel an. Diese Ehrung sendete eine wichtige Botschaft an die Welt: Osaka steht für ein sich diversifizierendes Japan.

Warum spielt Osaka für Japan und nicht für uns?

Im Jahr 2019 gab Osaka ihre amerikanische Staatsbürgerschaft auf, damit sie bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio als Vertreterin der japanischen Flagge antreten konnte. Darüber hinaus verlangt das japanische Staatsangehörigkeitsgesetz von Doppelbürgern, dass sie sich bis zum Alter von 22 Jahren zu einer Staatsangehörigkeit verpflichten.

Warum ist Naomi Osaka so beliebt?

Osaka ist eine sportliche Sensation. Berühmtheit erlangte sie im Jahr 2018, nachdem sie bei den U.S. Open den Sieg über Serena Williams errungen hatte. Sie war die erste in Japan geborene Tennisspielerin, die eine Grand-Slam-Meisterschaft gewann. Letztes Jahr gewann Osaka ihren dritten Grand-Slam-Titel bei den U.S. Open.

Sollte Naomi Osaka Japanerin oder US-Bürgerin sein? [Straßeninterview] | ASIATISCHER CHEF

Beliebtes Thema