Logo greencarsbox.com
Was bedeutet Contango?
Was bedeutet Contango?
Anonim

Contango ist eine Situation, in der der Terminpreis eines Rohstoffs höher ist als der erwartete Kassapreis des Kontrakts bei Fälligkeit.

Ist Contango bullish oder bearish?

Contango ist somit ein bullischer Indikator, der zeigt, dass der Markt erwartet, dass der Preis des Terminkontrakts in der Zukunft stetig steigen wird.

Warum heißt es Contango?

Der Begriff stammt aus dem England des 19. Jahrhunderts und ist vermutlich eine Verballhornung von "Continuation", "Continue" oder "Contingent". In der Vergangenheit war Contango an der Londoner Börse eine Gebühr, die von einem Käufer an einen Verkäufer gezahlt wurde, wenn der Käufer die Abwicklung des vereinbarten Handels aufschieben wollte.

Was ist Contango in ETF?

Contango übersetzt in Rollkosten für einen Investor (oder einen ETF), der von einem Kontrakt zum nächsten wechseln muss. Das Gegenteil von Contango ist Backwardation, wenn der auslaufende Futures-Kontrakt mit einer Prämie gegenüber dem nächsten Kontrakt gehandelt wird. Contango und Backwardation wirken sich auf Rohstoff-Futures und Futures-basierte ETF-Renditen aus.

Was bedeutet Contango in Öl?

Ein Contango-Markt tritt auf, wenn die unmittelbaren Rohölpreise unter jene in der Zukunft fallen … Contango ist normal für eine nicht verderbliche Ware, wie Rohöl und Produkte, die Tragekosten haben. Zu diesen Kosten zählen Lagergebühren und Zinsverluste für im Bestand gebundenes Geld.

Was sind 'Contango' und 'Backwardation'? - MoneyWeek-Investitions-Tutorials

Beliebtes Thema