Logo greencarsbox.com
Was passiert mit Warlow in True Blood?
Was passiert mit Warlow in True Blood?
Anonim

Wie gewöhnliche Vampire kann Warlow durch Pfählen getötet werden, und so fand er seinen wahren Tod. („Radioactive“) Allerdings dauerte es, wie bei Russell Edgington, der durch Feen verstärkt wurde, ziemlich lange, bis die Wirkung einsetzte. Wie bei gewöhnlichen Feen offenbarte sich seine wahre Form im Tod als spitzohriges, koboldähnliches Geschöpf.

Wer tötet Warlow bei True Blood?

Die Gruppe kann Sookie retten, als Bill gegen Warlow kämpft, um ihn abzulenken, aber er trägt den Kampf direkt zu Sookies Haus, das Bill nicht betreten kann. Glücklicherweise kehrt Niall (Rutger Hauer) aus dem Flugzeug zurück, in dem er von Warlow verbannt wurde, und hilft Jason, Warlow endlich ein für alle Mal zu töten.

Ist Warlow in True Blood schlecht?

Hier ist eine brennende Frage aus HBOs „True Blood“Episode 65: Ist der alte Warlow (Rob Kazinsky) im Wesentlichen gut oder böse? Ja, er massakrierte sein Dorf 3496 v.Chr. nachdem er von der Mutter aller Vampire, der ewig nackten Lilith (Jessica Clark), in einen Feen/Vampir verwandelt worden war. … Warlows Behauptung erscheint natürlich abwegig.

Stirbt Pam in True Blood?

In einer kürzlich erschienenen Folge von True Blood kam Pams (Kristin Bauer van Straten) Jagd nach Eric (Alexander Skarsgard) zu einem schmerzhaften Ende: Sie fand ihren Schöpfer im Rhonetal, sterbend an Hep -V. „Es ist verheerend für Pam.

Woher wusste Sookie, dass es Warlow war?

Und dank Feenblut, das durch seine Adern fließt, kann er im Tageslicht laufen – anders als jeder andere Vampir. Sookie erfährt die Wahrheit über Ben/Warlow als sie einen Tropfen seines mächtigen Blutes auf dem Boden ihres Wohnzimmers findet – Blut, das möglicherweise das Leben ihres Bruders Jason (Ryan Kwanten) gerettet hat.

True Blood 6x10 Warlows Tod & Nialls Rückkehr

Beliebtes Thema